Praktikum

Praktika: Welt-offen – Die digitale Messe der JGU für Auslandspraktika, 21.2.2024

Mit einem Auslandspraktikum ein interessantes Land besuchen, sich persönlich weiterentwickeln und gleichzeitig etwas für die Karriere tun? Die Möglichkeiten hierfür sind vielfältig: Auslandspraktika kann man in den unterschiedlichsten Bereichen machen: Als Lehrer*in ebenso wie in der Forschung, bei Unternehmen oder auch Organisationen wie dem Goethe-Institut und der DIHK. Einen ersten Überblick über Ihre Optionen für Auslandspraktika bieten wir Ihnen auf unserer digitalen Messe „Praktika Welt-offen" am 21. Februar von 17:00 bis 20:00 Uhr. https://uni-mainz.jobteaser.com/de/events/208975-praktika-welt-offen-die-digitale-messe-der-jgu-fuer-auslandspraktika?utm_campaign=Alerte+Contenu+12.02.2024&utm_medium=email&utm_source=Alerte+Contenu

Praktikum: "Geschichte des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) in der Wendezeit", DAAD, Bonn

Die Referatsleitung des DAAD sucht für die Umsetzung des Sonderprojekts „Der DAAD in der Wendezeit – eine Zeitzeugenbefragung“  eine/n Praktikanten/Praktikantin. Anlass für das Projekt ist das hundertjährige Bestehen des DAAD. Unterstüten Sie die Auswertung biographischer Interviews (Oral History, Videoaufzeichnung) und der Darstellung der Inhalte auf einer Microsite im Internet. Bewerbungsschluss: 15.02.2024.https://karriere.daad.de/job/Bonn-Praktikum-DAAD-Jubil%C3%A4um-Wendezeit-Projekt-53175/785457202/

Praktikant:in Geschäftsstelle der Gesellschaft für Unternehmensgeschichte e.V., Frankfurt am Main

Die Gesellschaft für Unternehmensgeschichte e.V. bietet ein Praktikum in ihrer Geschäftsstelle in Frankfurt am Main an, für das eine kleine Vergütung gezahlt wird. Gesucht werden engagierte Studierende der Geschichte im Haupt- oder Nebenfach (möglichst mit Schwerpunkt Wirtschafts- und Sozialgeschichte). Nach Absprache kann das Praktikum in Teilzeit erfolgen. Die Arbeitszeiten können hierbei flexibel gestaltet werden. https://unternehmensgeschichte.de/Jobboerse

Praktikum/Job: Museumsverband Rheinland-Pfalz e.V., Ludwigshafen

Der Museumsverband Rheinland-Pfalz e.V. sucht zum nächstmöglichen Termin (Februar/März 2024)
für seine Geschäftsstelle in Ludwigshafen am Rhein eine:n Mitarbeiter:in/Student:in für die Unterstützung der Koordinierungsstelle Provenienzforschung (m/w/d) als Minijob, befristet, ca. 3 Monate. Stellenausschreibung

Volontariat: "Ausstellungskonzeption und Vermittlung", Stadtmuseum Ludwigshafen

Im Stadtmuseum Ludwigshafen ist zum 1. März 2024 eine Stelle für eine:n wissenschaftliche:n Volontär:in mit Schwerpunkt Ausstellungskonzeption und Vermittlung zu besetzen. Zur Onlinebewerbung: https://karriere.ludwigshafen.de/jobs/1190-wissenschaftliches-volontariat-mit-dem-schwerpunkt-ausstellungskonzeption-und-vermittlung-im-stadtmuseum-haus-der-stadtgeschichte-m-w-d/job_application/new

Praktika: Deutsches Historisches Institut Paris

Das DHIP vergibt Praktika für Studierende höherer Semester zur Mitarbeit in der Forschung, der Bibliothek, der Redaktion, der Verwaltung, der Datenverarbeitung / Informationstechnologie, dem Veranstaltungsmanagement sowie im Bereich der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Praktika dauern in der Regel zwei bis drei Monate. EDV- und Französischkenntnisse werden vorausgesetzt. Bewerbungsfrist ist der 15. September für Praktika im Folgekalenderjahr (Januar–Dezember).