Berufsfeld "Kulturmanagement"

Häufig findet man Historiker/innen auch im Kulturmanagment. Ihre Tätigkeiten sind vielfältig: Sie planen, entwickeln und steuern Kulturprojekte oder Kultureinrichtungen, organisieren Festivals und Veranstaltungen, arbeiten für Kulturreferate bzw. -ämter, -vereine und Stiftungen, aber auch für Reiseveranstalter im Bereich des Kulturtourismus. Hier konkurrieren sie mit den Absolventen anderer Geisteswissenschaften ebenso wie mit den Absolventen spezieller Studiengänge.

 

Literatur
Beer, Bettina [Hg.]: Berufsorientierung für Kulturwissenschaftler. Erfahrungsberichte und Zukunftsperspektiven, Berlin 2009.
Deutscher Kulturrat (Hg.): Kultur als Arbeitsfeld und Arbeitsmarkt für Geisteswissenschaftler, berlin 2008.
Mandel, Birgit: Lust auf Kultur. Karrierewege in das Berufsfeld Kulturvermittlung, Nürnberg 2002.
Heinrich, Werner: Kulturmanagement. Eine praxisorientierte Einführung. Darmstadt 2012.
Henze, Raphaela: Einführung in das Internationale Kulturmanagement. Wiesbaden 2017.
Hausmann, Andrea: Kunst- und Kulturmanagement. Kompaktwissen für Studium und Praxis. Wiesbaden 2019.

Das Magazin Kultur Management Network bietet interessante Einblicke für das Berufsfeld. Die Ausgabe von April 2022, Ausgabe 165: Wege ins Kulturmanagement, informiert über entsprechende Zugänge, die bestenfalls frühzeitig vermitteln, wie die Arbeitswelt im Kulturbereich aussieht, welche Fähigkeiten man dafür braucht und welche Entwicklungsmöglichkeiten es gibt. https://www.kulturmanagement.net/Magazin/Ausgabe-165-Wege-ins-Kulturmanagement,232

Stellenausschreibungen finden sich ebenfalls im Kultur Management Network https://www.kulturmanagement.net/