Berufsfeld "Archiv"

Job: Archivar:in, Stadtarchiv Hofheim am Taunus,

Der Magistrat der Kreisstadt Hofheim am Taunus sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Archivarin oder einen Archivar (m/w/d) für unser Stadtarchiv. Anforderungsprofil: Abgeschlossenes Studium zum Bachelor of Arts der Fachrichtung Archivwesen oder eine vergleichbare wissenschaftliche Qualifikation im Bereich Geschichte oder Informationswissenschaft; Berufserfahrung ist von Vorteil; die Stelle ist aber für den Berufseinstieg geeignet. https://www.hofheim.de/rathaus/Stellenangebote/stellenangebote.php

Job: Historiker:in / Doktorand:in, Archivprojekt, Geschichtsbüro Reder

Das Geschichtsbüro Reder, Roeseling & Prüfer recherchiert, schreibt, gestaltet und produziert Firmen-, Verbands-, Marken- und Familiengeschichten. Ein wichtiger Geschäftsbereich ist der Aufbau und die Betreuung von Unternehmensarchiven am Geschichtsbüro-Standort Nienburg/Weser. Für diesen Standort suchen wir ab sofort eine/n Historiker:in oder eine/n Doktorand:in zur Unterstützung bei einem Archivprojekt. Rahmenbedingungen: abgeschlossenes Bachelor-Studium, bis zu 30 Wochenstunden. https://www.hsozkult.de/job/id/job-117564

Praktikant:in "Curatorial Departement & Office Management" (documenta und Museum Fridericianum gGmbH, Kassel)

Die documenta und Museum Fridericianum gGmbH ist eine gemeinnützige Gesellschaft, die von der Stadt Kassel und dem Land Hessen als Gesellschafter getragen und finanziert, und zudem durch die Kulturstiftung des Bundes finanziell unterstützt wird. In die Verantwortung der gemeinnützigen GmbH gehören die alle fünf Jahre stattfindende documenta Ausstellung, das Fridericianum, das documenta archiv, das documenta Institut und die documenta Halle. In Vorbereitung auf und für die documenta fifteen wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt Praktikant:innen (m/w/d) Curatorial Departement und Office Management aus den Fachbereichen Kunstgeschichte, freie Kunst, Curatorial Studies oder verwandten Gebieten für eine Mindestdauer von 3 Monaten gesucht. https://www.hsozkult.de/job/id/job-117461

Job: Mitarbeiter/in (m, w, d), Stadtarchiv Idstein, Teilzeit

Die Hochschulstadt Idstein sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter/in (m, w, d) für das Stadtarchiv Idstein mit 20 Wochenstunden. Im Idsteiner Stadtarchiv werden archivwürdige Akten der Stadt Idstein ab etwa 1700 aufbewahrt, darunter auch die Personenstandsregister des Idsteiner Landes sowie kleinere Nachlässe und eine Fotosammlung. https://www.idstein.de/rathaus-politik/aktuelles/karriere/ausschreibung-wsk-stadtarchivarin-04-2022.pdf?cid=r48

Praktikum: Konzernarchiv Evonik Industries AG, Hanau

Das Konzernarchiv der Evonik Industries AG bietet engagierten Studentinnen/Studenten oder
Absolventinnen/Absolventen an seinen Standorten Marl (Nordrhein-Westfalen) und Hanau (Hessen)
je ein Praktikum, um Arbeitserfahrung zu sammeln und bereits erworbene Fachkenntnisse
anzuwenden und zu erweitern. stelle22261

Job: Mitarbeiter für kulturelle Vermittlungsarbeit (m/w/d), Deutsches Exilarchiv 1933-1945 in der DNB, Frankfurt a.M.

Die Abteilung Deutsches Exilarchiv 1933-1945 am Standort Frankfurt am Main zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis zum 31.12.2024 einen Mitarbeiter für kulturelle Vermittlungsarbeit (m/w/d). Voraussetzung: BA-Abschluß. https://interamt.de/koop/app/stelle?0&id=798943&utm_source=jooble&utm_medium=cpc&utm_campaign=jooble

Wiss. Volontär:in (m/w/d) "Vermittlungs- und Bildungsprogramme" (Arolsen Archives, Bad Arolsen)

Du kennst Dich aus in aktuellen erinnerungspolitischen Debatten? Du arbeitest gerne kreativ und hast einen Blick für digitales Design? Du hast ein Verständnis davon, wie soziale Netzwerke funktionieren? Dann komm zu den Arolsen Archives und entwickle Vermittlungs- und Bildungsprogramme weiter. Arolsen Archives sind das internationale Zentrum über NS-Verfolgung mit dem weltweit umfassendsten Archiv zu den Opfern des Nationalsozialismus – ein UNESCO-Weltdokumentenerbe. https://arolsen-archives.org/jobs/#vacancies