Monat: März 2014

Übung „Geschichte und Beruf“

Bei der Motivation für ein Geschichtsstudium spielen Berufsvorstellungen eher eine untergeordnete Rolle und die Frage nach den beruflichen Perspektiven hinterlässt oft Ratlosigkeit. Vorgegebene Wege für den Berufseinstieg existieren nicht und der formalisierte Weg in das Lehramt an Schulen ist abhängig von der Einstellungspolitik der Länder. Doch es gibt andere Möglichkeiten. Weiterlesen "Übung „Geschichte und Beruf“"

Veranstaltungsreihe „Geschichte und Beruf“

Die neuen Studiengänge haben sehr stark die Berufsqualifizierung im Blick, d.h., die Vermittlung von Kompetenzen ist ein wichtiger Aspekt des Studiums. Doch für die Studierenden der Geisteswissenschaften stellt sich auch weiterhin die Frage, welche beruflichen Perspektiven sich mit einem solchen Studium eröffnen. Hierzu können Berufspraktiker erste Anworten geben. Weiterlesen "Veranstaltungsreihe „Geschichte und Beruf“"