Berufsfeld "Museum"

Wiss. Volontariat: Jüdisches Museum Frankfurt

Das Jüdische Museum der Stadt Frankfurt am Main sucht eine/n wissenschaftliche/n Volontär/in. Voraussetzungen für ein Volontariat am Jüdischen Museum Frankfurt sind: - ein abgeschlossenes Hochschulstudium vorzugsweise der Fachrichtung (neuere) Geschichte, Judaistik/Jüdische Studien und/oder
Kunstgeschichte, Literatur- und/oder Kulturwissenschaft; - besondere sprachliche Ausddrucksfähigkeit und stilistischer Feinsinn; - interkulturelle Kompetenz und Teamfähigkeit. Bewerbungsschluß: 8. März 2017. http://hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/chancen/type=stellen&id=14363

Freie Mitarbeit: Historisches Museum Frankfurt a.M.

Für die pädagogische Arbeit in der Ausstellung werden engagierte Student/innen gesucht, die Interesse an der Arbeit mit Jugendlichen und Erwachsenen haben. In einem Ausbildungskurs werden Grundlagen der Museumspädagogik und das Wichtigste zum Inhalt und Aufbau der Ausstellung vermittelt. Der Kurs umfasst drei Termine. Nach erfolgreicher Teilnahme am Ausbildungskurs werden Sie als freie Mitarbeiterinnen und freie Mitarbeiter auf Honorarbasis, Rundgänge durch die Ausstellungen durchführen.Es gibt einen Honorarvertrag und die Führungen werden pauschal abgegolten. http://www.hsozkult.de/opportunity/id/stellen-14338?utm_source=hsk&utm_medium=email&utm_campaign=hskwww

Job: Ausstellungsassistenz (Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland, Leipzig)

Die Stiftung stellt zum 1. Februar 2017 befristet für zwei Jahre am Dienstort Leipzig Ausstellungsassistentinnen und Ausstellungsassistenten (Entgeltgruppe 11 TVöD)
zur Unterstützung bei der Vorbereitung der neuen Dauerausstellung sowie zur organisatorischen, konzeptionellen sowie gestalterischen Vorbereitung der Wechselausstellung "Luxus" (Arbeitstitel) ein. http://www.hdg.de/stiftung/ausschreibungen/stellenausschreibungen/jobs-details/ausstellungsassistentin-leipzig/

Job: Wiss. Volontariate (Stiftung Haus der Geschichte, Bonn/Leipzig)

Zum 3. April 2017 beabsichtigt die Stiftung 3 wissenschaftliche Volontäre/Volontärinnen einzustellen.  Geboten wird eine praxisorientierte zweijährige Berufsausbildung. Für zwei wissenschaftliche Volontariate ist der Dienstort Bonn, für ein wissenschaftliches Volontariat das Zeitgeschichtliche Forum Leipzig. http://www.hdg.de/stiftung/ausschreibungen/stellenausschreibungen/jobs-details/wiss-volontariate-bonn-und-leipzig/

Jobs: 1 Ausstellungsassistenz und 1 Wiss. Mitarb., Stiftung Haus der Geschichte, Bonn

  1. Die Stiftung sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für zwei Jahre am Dienstort Bonn
    *Ausstellungsassistentinnen und Ausstellungsassistenten* (Entgeltgruppe 11 TVöD)
    zur Unterstützung bei der Optimierung der Dauerausstellung sowie zur organisatorischen, konzeptionellen sowie gestalterischen Vorbereitung der Wechselausstellung "Very British!"
  2. Die Stiftung sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für zwei Jahre am Dienstort Bonn
    *eine wissenschaftliche Mitarbeiterin/einen wissenschaftlichen Mitarbeiter* (Entgeltgruppe 13 TVöD)
    zur organisatorischen, konzeptionellen sowie gestalterischen Vorbereitung der Wechselausstellung "Very British!
    http://www.hsozkult.de/job/id/stellen-13824

Job oder Praktikum: Ausstellungsbetreuer/innen dringend gesucht, Stadt- und Industriemuseum Rüsselsheim

Das Stadt- und Industriemuseum Rüsselsheim zeigt vom 10. September 2016 bis 11. Dezember 2016 eine Mitmachausstellung zum Thema Energie. Konzipiert wurde sie vom Science Center Heilbronn. In diesem Zusammenhang sucht es studentische Aushilfen, die Einzelbesucher und -besucherinnen sowie vor allem Schulklassen ab dem 3. Schuljahr in die Ausstellung einführen. Vergütung: 10E p. Std. Weitere Informationen: Jobbeschreibung Museum Rüsselsheim.