Exkursion der Fachschaft Geschichte nach Osthofen

Der Fachschaftsrat Geschichte bietet in diesem und in den kommenden Semestern allen Geschichtsinteressierten ein vielseitiges Exkursionsprogramm an, um auch jenseits des akademischen Betriebes gemeinsame Erfahrungen vor allem in der Regional- und Landesgeschichte sammeln zu können.

Das erste Exkursionsziel wird bereits am 11.01.2019 das Konzentrationslager Osthofen sein, für das eine mehrstündige (ca. 3,5- 5 Stunden) Führung gebucht ist, die um 13:00 beginnt. Es fallen für Eintritt und Führung keine Kosten an. Falls Sie privat anreisen möchten, bitten wir Sie pünktlich vor Ort einzutreffen; alternativ besteht die Möglichkeit mit der Studierendengruppe vom Hauptbahnhof aus aufzubrechen (Treffpunkt 12 Uhr am Bahnhofsvorplatz, leider können Fahrtkosten durch die Fachschaft nicht erstattet werden).

Im Anschluss an die Führung sind Sie herzlich dazu eingeladen, noch zusammen mit der Exkursionsgruppe eine Stärkung einzunehmen sowie die Eindrücke Revue passieren zu lassen, wobei sich der Ort nach der Teilnehmerzahl richtet.

Um mit einer groben Teilnehmeranzahl kalkulieren zu können, bittet die Fachschaft um eine kurze Anmeldung unter: fachschaft-geschichte@uni-mainz.de. Unter dieser Adresse steht die Fachschaft natürlich auch für sämtliche Fragen zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.