Schnittstelle

JGU External resources

Sie wollen Ihre Publikationen, die Sie bei Thomson Reuters oder der US National Library of Medicine, National Institutes of Health veröffentlich haben, auch in Ihre Seite einbinden? Das geht leicht mit unserer Erweiterung JGU External Resources.

Weiterlesen "JGU External resources"

Veröffentlicht am

Jogustine-Beispiel: Feste Lehrperson, festes Semester, Veranstaltungen nach Art sortiert

[jogustine instructor = "Jürgen Winkler"  semester="WiSe 2012/13]

Weil die Veranstaltungen standardmäßig nach Art sortiert sind, ist es nicht nötig, den entsprechenden Shortcode hier anzugeben.

S Marktanalysen (MA)

PD Dr. Christian Meierhofer

Kurzname: Marktanalysen
Kursnummer: 05.610.610

Voraussetzungen / Organisatorisches


Regelmäßige, aktive Teilnahme

Einzel- oder Gruppenreferat (max. 30 Min.)

Hausarbeit (20 Seiten)

Inhalt

Marktanalysen – Der Sachbuchmarkt
Anders als die literarischen Gattungen und Darstellungsformen, die im Buchhandel unter das Rubrum der Belletristik fallen, ist das Sachbuch auf merkwürdige Art unbestimmt. Es deckt „alles andere“ ab, wie es der Journalist Rudolf Walter Leonhardt 1962 formulierte, und „heißt im Englischen rein deskriptiv non fiction.“ Unser Seminar versucht eine Kartierung der unterschiedlichen Angebotsformen, die auf dem Sachbuchmarkt aktuell vorzufinden sind, und fragt zugleich nach ihren historischen Vorläufern seit dem 19. Jahrhundert. Wir beschäftigen uns mit einzelnen Gattungen wie dem Ratgeber oder der Biographie, die sich einer ungebrochenen Beliebtheit erfreuen, ebenso wie mit den Marktpraktiken von Verlagen wie Econ oder Buchreihen wie die von Eugen Diederichs, aus denen zeitgenössische Bestseller hervorgegangen sind.
Eine Materialauswahl und ein Seminarprogramm mit weiteren Informationen werden rechtzeitig bei Moodle eingestellt.

Termine:

Datum (Wochentag)UhrzeitOrt

Semester: WiSe 2020/21

 

Veröffentlicht am

Jogustine-Beispiel: Buchwissenschaft im aktuellen Semester

[jogustine bereich = "Buchwissenschaft"  instructor = ""]

S Marktanalysen (MA)

PD Dr. Christian Meierhofer

Kurzname: Marktanalysen
Kursnummer: 05.610.610

Inhalt

Marktanalysen – Der Sachbuchmarkt
Anders als die literarischen Gattungen und Darstellungsformen, die im Buchhandel unter das Rubrum der Belletristik fallen, ist das Sachbuch auf merkwürdige Art unbestimmt. Es deckt „alles andere“ ab, wie es der Journalist Rudolf Walter Leonhardt 1962 formulierte, und „heißt im Englischen rein deskriptiv non fiction.“ Unser Seminar versucht eine Kartierung der unterschiedlichen Angebotsformen, die auf dem Sachbuchmarkt aktuell vorzufinden sind, und fragt zugleich nach ihren historischen Vorläufern seit dem 19. Jahrhundert. Wir beschäftigen uns mit einzelnen Gattungen wie dem Ratgeber oder der Biographie, die sich einer ungebrochenen Beliebtheit erfreuen, ebenso wie mit den Marktpraktiken von Verlagen wie Econ oder Buchreihen wie die von Eugen Diederichs, aus denen zeitgenössische Bestseller hervorgegangen sind.
Eine Materialauswahl und ein Seminarprogramm mit weiteren Informationen werden rechtzeitig bei Moodle eingestellt.

Voraussetzungen / Organisatorisches


Regelmäßige, aktive Teilnahme

Einzel- oder Gruppenreferat (max. 30 Min.)

Hausarbeit (20 Seiten)

Termine:

Datum (Wochentag)UhrzeitOrt

Semester: WiSe 2020/21

 

Veröffentlicht am

Lehrveranstaltungen aus Jogustine einbinden

Wenn Sie Informationen zu Lehrveranstaltungen bereits in Jogustine eingepflegt haben, können Sie diese nun direkt in eine Blog-Seite importieren. So können Sie beispielsweise eine zentrale Seite mit den Veranstaltungen des aktuellen Semesters vorhalten, die dann automatisch via Jogustine aktuell gehalten wird. Mehr dazu gibt es wie immer in unserer Dokumentation.