Allgemein

Beschränkung der Öffentlichkeit: Login per Uni-Account

In der Voreinstellung sind alle mit WordPress publizierten Beiträge/Seiten öffentlich.

Administrativ kann für ein Blog auf Wunsch eingestellt werden, dass Lese-Zugriff auf das gesamte Blog, oder auch auf einzelne Beiträge/Seiten, nur noch für Inhaber eines Uni-Accounts oder nur für Angehörige bestimmter Gruppen des Active Directory der Universität möglich ist. Die Blog-Beiträge/-Seiten sind dann nicht mehr öffentlich (für beliebige Leser aus dem Internet) erreichbar und sie können auch nicht mehr von öffentlichen Suchmaschinen erschlossen werden.

Näheres dazu finden Sie in der Dokumentation zu Sichtbarkeit und Öffentlichkeit.

 

Uni-Webseiten mit WordPress pflegen

Sie wollen Webseiten für eine Einrichtung oder ein wissenschaftliches Projekt innerhalb der JGU betreuen? Lernen Sie sowohl die Handhabung als auch die möglichen Einsatzgebiete des zentral installierten WordPress-Systems kennen.

Sie möchten typische Anfängerfehler beim Bauen der Seiten und des Inhalts vermeiden? Im Kurs werden auch Fragen der Suchmaschinenoptimierung, des Kopierrechts, und des optimalen Aufbaus einer Seite und des Inhalts besprochen.
Weiterlesen "Uni-Webseiten mit WordPress pflegen"

Veröffentlicht am