Schnittstelle

JGU External resources

Sie wollen Ihre Publikationen, die Sie bei Thomson Reuters oder der US National Library of Medicine, National Institutes of Health veröffentlich haben, auch in Ihre Seite einbinden? Das geht leicht mit unserer Erweiterung JGU External Resources.

Weiterlesen "JGU External resources"

Veröffentlicht am

Jogustine-Beispiel: Feste Lehrperson, festes Semester, Veranstaltungen nach Art sortiert

[jogustine instructor = "Jürgen Winkler"  semester="WiSe 2012/13]

Weil die Veranstaltungen standardmäßig nach Art sortiert sind, ist es nicht nötig, den entsprechenden Shortcode hier anzugeben.

Ü. Schwerpunkt: Buchwissenschaft und Kinder- und Jugendbuch (JGU)

Dr. Anke Vogel

Kurzname: KJL/BW MA-1.Ü1
Kursnummer: 05.C70.010

Digitale Lehre

Für die digitale Lehre wird in Mainz die Plattform Moodle eingesetzt. Vorträge o.ä. werden in Mainz über MS Teams bzw. BigBlueButton technisch umgesetzt. Die Veranstaltung wird synchron (nicht zeitversetzt) stattfinden.

Voraussetzungen / Organisatorisches

Studienort: GU Frankfurt und JGU Mainz im Wechsel (im WS 20/21 ausschließlich digital)

5.11. gemeinsame Sitzung Frankfurt und Mainz, digital
12.11. Sitzung Mainz, digital
26.11. Sitzung Mainz, digital
10.12. Sitzung Mainz, digital
14.01.2021 Sitzung Mainz, digital
28.01.2021 Sitzung Mainz, digital
04.02.2021 voraussichtlich Sondertermin
18.02.2021 gemeinsame Sitzung Frankfurt und Mainz, digital

Zu erbringende Studienleistung: Portfolio aus kleinen Aufgaben ca. 50/50 aus FfM und MZ, gemeinsam korrigiert.

Inhalt

Das Einstiegsmodul ermöglicht einen gemeinsamen Auftakt in die beiden Forschungsbereiche und dient der Orientierung aller Erstsemester. Es beginnt mit einer gemeinsamen Auftaktveranstaltung zur Begrüßung und Einführung der Studierenden in den Studiengang. Das Semester wird beendet mit einer gemeinsamen Modulabschlussveranstaltung mit Ergebnispräsentation. Ziel ist im Sinne der gelebten Interdisziplinarität, beide Perspektiven auf den Gegenstandsbereich zu beziehen. Vertieft werden forschungsrelevante Gegenstandsbereiche der Buchwissenschaft sowie der Kinder- und Jugendliteraturwissenschaft unter besonderer Berücksichtigung von Themen, Theorien und Methoden, Kindheits- und Jugenddiskursen in Geschichte und Gegenwart vor dem Hintergrund aktueller Forschungsdebatten und mit besonderem Bezug zum Kinder- und Jugendbuchmarkt. Es dient weiterhin der ersten Berufsfeldorientierung unter möglicher Einbindung von externen Einrichtungen aus dem erweiterten Rhein-Main-Gebiet. Hierfür vorgesehen sind zwei Übungen zu den jeweiligen Schwerpunkten Buchwissenschaft und Kinder- und Jugendliteraturwissenschaft.

Termine:

Datum (Wochentag)UhrzeitOrt
05.11.2020 (Donnerstag)09.00 - 12.00 Uhrgemeinsame, digitale Veranstaltung Frankfurt und Mainz
12.11.2020 (Donnerstag)09.00 - 12.00 Uhrdigitale Veranstaltung
26.11.2020 (Donnerstag)09.00 - 12.00 Uhrdigitale Veranstlatung
10.12.2020 (Donnerstag)09.00 - 12.00 Uhrdigitale Verasntaltung
14.01.2021 (Donnerstag)12.00 - 15.00 Uhrdigitale Veranstaltung
28.01.2021 (Donnerstag)09.00 - 12.00 Uhrdigitale Veranstaltung
04.02.2021 (Donnerstag)09.00 - 12.00 Uhrvoraussichtlich Sonderveranstaltung
18.02.2021 (Donnerstag)09.00 - 12.00 Uhrgemeinsame,digitale Veranstaltung Frankfurt und Mainz

Semester: WiSe 2020/21

 

Veröffentlicht am

Jogustine-Beispiel: Buchwissenschaft im aktuellen Semester

[jogustine bereich = "Buchwissenschaft"  instructor = ""]

Ü. Schwerpunkt: Buchwissenschaft und Kinder- und Jugendbuch (JGU)

Dr. Anke Vogel

Kurzname: KJL/BW MA-1.Ü1
Kursnummer: 05.C70.010

Voraussetzungen / Organisatorisches

Studienort: GU Frankfurt und JGU Mainz im Wechsel (im WS 20/21 ausschließlich digital)

5.11. gemeinsame Sitzung Frankfurt und Mainz, digital
12.11. Sitzung Mainz, digital
26.11. Sitzung Mainz, digital
10.12. Sitzung Mainz, digital
14.01.2021 Sitzung Mainz, digital
28.01.2021 Sitzung Mainz, digital
04.02.2021 voraussichtlich Sondertermin
18.02.2021 gemeinsame Sitzung Frankfurt und Mainz, digital

Zu erbringende Studienleistung: Portfolio aus kleinen Aufgaben ca. 50/50 aus FfM und MZ, gemeinsam korrigiert.

Inhalt

Das Einstiegsmodul ermöglicht einen gemeinsamen Auftakt in die beiden Forschungsbereiche und dient der Orientierung aller Erstsemester. Es beginnt mit einer gemeinsamen Auftaktveranstaltung zur Begrüßung und Einführung der Studierenden in den Studiengang. Das Semester wird beendet mit einer gemeinsamen Modulabschlussveranstaltung mit Ergebnispräsentation. Ziel ist im Sinne der gelebten Interdisziplinarität, beide Perspektiven auf den Gegenstandsbereich zu beziehen. Vertieft werden forschungsrelevante Gegenstandsbereiche der Buchwissenschaft sowie der Kinder- und Jugendliteraturwissenschaft unter besonderer Berücksichtigung von Themen, Theorien und Methoden, Kindheits- und Jugenddiskursen in Geschichte und Gegenwart vor dem Hintergrund aktueller Forschungsdebatten und mit besonderem Bezug zum Kinder- und Jugendbuchmarkt. Es dient weiterhin der ersten Berufsfeldorientierung unter möglicher Einbindung von externen Einrichtungen aus dem erweiterten Rhein-Main-Gebiet. Hierfür vorgesehen sind zwei Übungen zu den jeweiligen Schwerpunkten Buchwissenschaft und Kinder- und Jugendliteraturwissenschaft.

Digitale Lehre

Für die digitale Lehre wird in Mainz die Plattform Moodle eingesetzt. Vorträge o.ä. werden in Mainz über MS Teams bzw. BigBlueButton technisch umgesetzt. Die Veranstaltung wird synchron (nicht zeitversetzt) stattfinden.

Termine:

Datum (Wochentag)UhrzeitOrt
05.11.2020 (Donnerstag)09.00 - 12.00 Uhrgemeinsame, digitale Veranstaltung Frankfurt und Mainz
12.11.2020 (Donnerstag)09.00 - 12.00 Uhrdigitale Veranstaltung
26.11.2020 (Donnerstag)09.00 - 12.00 Uhrdigitale Veranstlatung
10.12.2020 (Donnerstag)09.00 - 12.00 Uhrdigitale Verasntaltung
14.01.2021 (Donnerstag)12.00 - 15.00 Uhrdigitale Veranstaltung
28.01.2021 (Donnerstag)09.00 - 12.00 Uhrdigitale Veranstaltung
04.02.2021 (Donnerstag)09.00 - 12.00 Uhrvoraussichtlich Sonderveranstaltung
18.02.2021 (Donnerstag)09.00 - 12.00 Uhrgemeinsame,digitale Veranstaltung Frankfurt und Mainz

Semester: WiSe 2020/21

 

Veröffentlicht am

Lehrveranstaltungen aus Jogustine einbinden

Wenn Sie Informationen zu Lehrveranstaltungen bereits in Jogustine eingepflegt haben, können Sie diese nun direkt in eine Blog-Seite importieren. So können Sie beispielsweise eine zentrale Seite mit den Veranstaltungen des aktuellen Semesters vorhalten, die dann automatisch via Jogustine aktuell gehalten wird. Mehr dazu gibt es wie immer in unserer Dokumentation.