Schnittstelle

JGU External resources

Sie wollen Ihre Publikationen, die Sie bei Thomson Reuters oder der US National Library of Medicine, National Institutes of Health veröffentlich haben, auch in Ihre Seite einbinden? Das geht leicht mit unserer Erweiterung JGU External Resources.

Weiterlesen "JGU External resources"

Veröffentlicht am

Jogustine-Beispiel: Feste Lehrperson, festes Semester, Veranstaltungen nach Art sortiert

[jogustine instructor = "Jürgen Winkler"  semester="WiSe 2012/13]

Weil die Veranstaltungen standardmäßig nach Art sortiert sind, ist es nicht nötig, den entsprechenden Shortcode hier anzugeben.

Ü Technologie und Ästhetik des Buches im digitalen Zeitalter (MA)

Dr. Sigrid Fahrer

Kurzname: Digitales Zeitalter
Kursnummer: 05.610.630

Voraussetzungen / Organisatorisches

Die Teilnehmer*innen haben in der Übung Gelegenheit, einen selbst gewählten Teilaspekt von Fanfiction mit passender Methodik zu untersuchen. Über den Forschungsfortschritt wird lau-fend berichtet und reflektiert, sodass auch Kompetenzen für wissenschaftliches Arbeiten ein-geübt werden. Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs ist demnach die Bereitschaft, Ver-antwortung für das eigene Lernen zu übernehmen. Eine mündliche Abschlussprüfung ist opti-onal. Da in diesem Kurs mit digitalen Medien gearbeitet wird, bitte eigene Laptop-artige und/oder Tablet-artige und/oder Smartphone-artige Geräte mitbringen.

Inhalt

Mit Fanfiction werden Veröffentlichungen bezeichnet, die sich meist auf populäre Texte und Medienprodukte beziehen und diese um- und fortschreiben. Fanfiction findet überwiegend im virtuellen Raum statt, auf Fanfiction-Plattformen, die von einer Community genutzt werden, die sich bestimmter Praktiken bedient. In dieser Übung untersuchen wir, wie Publikations-, Kommunikations- und Leseprozesse. In den Blick genommen werden u.a. die Plattformen und Dienste, das Verhältnis zwischen Fanfiction und Buchmarkt, Fanfiction-Besteller, Hand-lungsrollen und Praktiken in Fanfiction-Communities sowie Urheberrechtsfragen. Methodisch-didaktisch kommt dabei das forschungsnahe Lernen zum Einsatz.

Termine:

Datum (Wochentag)UhrzeitOrt
05.11.2020 (Donnerstag)18.00 - 19.30 Uhr02 473 P208
1141 - Philosophisches Seminargebäude
12.11.2020 (Donnerstag)18.00 - 19.30 Uhr02 473 P208
1141 - Philosophisches Seminargebäude
19.11.2020 (Donnerstag)18.00 - 19.30 Uhr02 473 P208
1141 - Philosophisches Seminargebäude
26.11.2020 (Donnerstag)18.00 - 19.30 Uhr02 473 P208
1141 - Philosophisches Seminargebäude
03.12.2020 (Donnerstag)18.00 - 19.30 Uhr02 473 P208
1141 - Philosophisches Seminargebäude
10.12.2020 (Donnerstag)18.00 - 19.30 Uhr02 473 P208
1141 - Philosophisches Seminargebäude
17.12.2020 (Donnerstag)18.00 - 19.30 Uhr02 473 P208
1141 - Philosophisches Seminargebäude
07.01.2021 (Donnerstag)18.00 - 19.30 Uhr02 473 P208
1141 - Philosophisches Seminargebäude
14.01.2021 (Donnerstag)18.00 - 19.30 Uhr02 473 P208
1141 - Philosophisches Seminargebäude
21.01.2021 (Donnerstag)18.00 - 19.30 Uhr02 473 P208
1141 - Philosophisches Seminargebäude
28.01.2021 (Donnerstag)18.00 - 19.30 Uhr02 473 P208
1141 - Philosophisches Seminargebäude
04.02.2021 (Donnerstag)18.00 - 19.30 Uhr02 473 P208
1141 - Philosophisches Seminargebäude
11.02.2021 (Donnerstag)18.00 - 19.30 Uhr02 473 P208
1141 - Philosophisches Seminargebäude

Semester: WiSe 2020/21

 

Veröffentlicht am

Jogustine-Beispiel: Buchwissenschaft im aktuellen Semester

[jogustine bereich = "Buchwissenschaft"  instructor = ""]

Ü Technologie und Ästhetik des Buches im digitalen Zeitalter (MA)

Dr. Sigrid Fahrer

Kurzname: Digitales Zeitalter
Kursnummer: 05.610.630

Voraussetzungen / Organisatorisches

Die Teilnehmer*innen haben in der Übung Gelegenheit, einen selbst gewählten Teilaspekt von Fanfiction mit passender Methodik zu untersuchen. Über den Forschungsfortschritt wird lau-fend berichtet und reflektiert, sodass auch Kompetenzen für wissenschaftliches Arbeiten ein-geübt werden. Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs ist demnach die Bereitschaft, Ver-antwortung für das eigene Lernen zu übernehmen. Eine mündliche Abschlussprüfung ist opti-onal. Da in diesem Kurs mit digitalen Medien gearbeitet wird, bitte eigene Laptop-artige und/oder Tablet-artige und/oder Smartphone-artige Geräte mitbringen.

Inhalt

Mit Fanfiction werden Veröffentlichungen bezeichnet, die sich meist auf populäre Texte und Medienprodukte beziehen und diese um- und fortschreiben. Fanfiction findet überwiegend im virtuellen Raum statt, auf Fanfiction-Plattformen, die von einer Community genutzt werden, die sich bestimmter Praktiken bedient. In dieser Übung untersuchen wir, wie Publikations-, Kommunikations- und Leseprozesse. In den Blick genommen werden u.a. die Plattformen und Dienste, das Verhältnis zwischen Fanfiction und Buchmarkt, Fanfiction-Besteller, Hand-lungsrollen und Praktiken in Fanfiction-Communities sowie Urheberrechtsfragen. Methodisch-didaktisch kommt dabei das forschungsnahe Lernen zum Einsatz.

Termine:

Datum (Wochentag)UhrzeitOrt
05.11.2020 (Donnerstag)18.00 - 19.30 Uhr02 473 P208
1141 - Philosophisches Seminargebäude
12.11.2020 (Donnerstag)18.00 - 19.30 Uhr02 473 P208
1141 - Philosophisches Seminargebäude
19.11.2020 (Donnerstag)18.00 - 19.30 Uhr02 473 P208
1141 - Philosophisches Seminargebäude
26.11.2020 (Donnerstag)18.00 - 19.30 Uhr02 473 P208
1141 - Philosophisches Seminargebäude
03.12.2020 (Donnerstag)18.00 - 19.30 Uhr02 473 P208
1141 - Philosophisches Seminargebäude
10.12.2020 (Donnerstag)18.00 - 19.30 Uhr02 473 P208
1141 - Philosophisches Seminargebäude
17.12.2020 (Donnerstag)18.00 - 19.30 Uhr02 473 P208
1141 - Philosophisches Seminargebäude
07.01.2021 (Donnerstag)18.00 - 19.30 Uhr02 473 P208
1141 - Philosophisches Seminargebäude
14.01.2021 (Donnerstag)18.00 - 19.30 Uhr02 473 P208
1141 - Philosophisches Seminargebäude
21.01.2021 (Donnerstag)18.00 - 19.30 Uhr02 473 P208
1141 - Philosophisches Seminargebäude
28.01.2021 (Donnerstag)18.00 - 19.30 Uhr02 473 P208
1141 - Philosophisches Seminargebäude
04.02.2021 (Donnerstag)18.00 - 19.30 Uhr02 473 P208
1141 - Philosophisches Seminargebäude
11.02.2021 (Donnerstag)18.00 - 19.30 Uhr02 473 P208
1141 - Philosophisches Seminargebäude

Semester: WiSe 2020/21

 

Veröffentlicht am

Lehrveranstaltungen aus Jogustine einbinden

Wenn Sie Informationen zu Lehrveranstaltungen bereits in Jogustine eingepflegt haben, können Sie diese nun direkt in eine Blog-Seite importieren. So können Sie beispielsweise eine zentrale Seite mit den Veranstaltungen des aktuellen Semesters vorhalten, die dann automatisch via Jogustine aktuell gehalten wird. Mehr dazu gibt es wie immer in unserer Dokumentation.