Schnittstelle

JGU External resources

Sie wollen Ihre Publikationen, die Sie bei Thomson Reuters oder der US National Library of Medicine, National Institutes of Health veröffentlich haben, auch in Ihre Seite einbinden? Das geht leicht mit unserer Erweiterung JGU External Resources.

Weiterlesen "JGU External resources"

Veröffentlicht am

Jogustine-Beispiel: Feste Lehrperson, festes Semester, Veranstaltungen nach Art sortiert

[jogustine instructor = "Jürgen Winkler"  semester="WiSe 2012/13]

Weil die Veranstaltungen standardmäßig nach Art sortiert sind, ist es nicht nötig, den entsprechenden Shortcode hier anzugeben.

Sem (BA/MEd) Politischer Protest in der Bundesrepublik Deutschland

Dr. Jürgen Winkler

Kurzname: Sem Pol Protest

Inhalt

Das Seminar führt am Beispiel politischer Proteste in der Bundesrepublik Deutschland in die politische Protestforschung als Zweig der politischen Partizipationsforschung ein.Thematisiert werden Hauptfragestellungen und ausgewählte methodische Herangehensweisen sowie zentrale theoretische und empirische Befunde der Forschung.

Im ersten Teil arbeiten wir den Begriff und die Formen des politischen Protests auf, zeichnen die Wellen politischer Proteste unter Einschluss zentraler Proteste in der ehemaligen DDR nach und diskutieren das Verhältnis von Demokratie und Protest. Der zweite Teil des Seminars ist der Theorie des politischen Protests gewidmet. Wir rekonstruieren die wichtigsten, miteinander konkurrierenden Theorien des politischen Protests und diskutieren ihre Stärken und Schwächen. Den größten Raum nehmen Fallanalysen ein. Am Beispiel der Studentenproteste in den späten 1960er Jahren, der Protestwelle in den späten 1970er und frühen 1980er Jahren (Friedensbewegung, Antiatombewegung etc.), der Montagsdemonstrationen in der ehemaligen DDR sowie Pegida, Stuttgart 21 und Fridays for Future rekonstruieren wir die Entstehungskontexte und Gelegenheitsstrukturen, zeichnen wir die Trägergruppen, Ziele und gewählten Protestformen nach und diskutiere ausgewählte Erklärungen politischen Protests.

Empfohlene Literatur

Wird in der ersten Sitzung bekannt gegeben.

Voraussetzungen / Organisatorisches

Bereich: BRD
Gültig für folgende vom Institut angebotenen Studiengänge:
- BA Politikwissenschaft (Aufbaumodul 2 und 3)
- MEd Sozialkunde (Politik und Politikvermittlung)

Termine:

Datum (Wochentag)UhrzeitOrt
22.04.2020 (Mittwoch)08.15 - 09.45 Uhr02 601 Seminarraum
1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)
29.04.2020 (Mittwoch)08.15 - 09.45 Uhr02 601 Seminarraum
1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)
06.05.2020 (Mittwoch)08.15 - 09.45 Uhr02 601 Seminarraum
1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)
13.05.2020 (Mittwoch)08.15 - 09.45 Uhr02 601 Seminarraum
1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)
20.05.2020 (Mittwoch)08.15 - 09.45 Uhr02 601 Seminarraum
1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)
27.05.2020 (Mittwoch)08.15 - 09.45 Uhr02 601 Seminarraum
1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)
03.06.2020 (Mittwoch)08.15 - 09.45 Uhr02 601 Seminarraum
1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)
10.06.2020 (Mittwoch)08.15 - 09.45 Uhr02 601 Seminarraum
1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)
17.06.2020 (Mittwoch)08.15 - 09.45 Uhr02 601 Seminarraum
1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)
24.06.2020 (Mittwoch)08.15 - 09.45 Uhr02 601 Seminarraum
1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)
01.07.2020 (Mittwoch)08.15 - 09.45 Uhr02 601 Seminarraum
1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)
08.07.2020 (Mittwoch)08.15 - 09.45 Uhr02 601 Seminarraum
1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)

Semester: WiSe 2020/21

 

Veröffentlicht am

Jogustine-Beispiel: Buchwissenschaft im aktuellen Semester

[jogustine bereich = "Buchwissenschaft"  instructor = ""]

Sem (BA/MEd) Politischer Protest in der Bundesrepublik Deutschland

Dr. Jürgen Winkler

Kurzname: Sem Pol Protest

Inhalt

Das Seminar führt am Beispiel politischer Proteste in der Bundesrepublik Deutschland in die politische Protestforschung als Zweig der politischen Partizipationsforschung ein.Thematisiert werden Hauptfragestellungen und ausgewählte methodische Herangehensweisen sowie zentrale theoretische und empirische Befunde der Forschung.

Im ersten Teil arbeiten wir den Begriff und die Formen des politischen Protests auf, zeichnen die Wellen politischer Proteste unter Einschluss zentraler Proteste in der ehemaligen DDR nach und diskutieren das Verhältnis von Demokratie und Protest. Der zweite Teil des Seminars ist der Theorie des politischen Protests gewidmet. Wir rekonstruieren die wichtigsten, miteinander konkurrierenden Theorien des politischen Protests und diskutieren ihre Stärken und Schwächen. Den größten Raum nehmen Fallanalysen ein. Am Beispiel der Studentenproteste in den späten 1960er Jahren, der Protestwelle in den späten 1970er und frühen 1980er Jahren (Friedensbewegung, Antiatombewegung etc.), der Montagsdemonstrationen in der ehemaligen DDR sowie Pegida, Stuttgart 21 und Fridays for Future rekonstruieren wir die Entstehungskontexte und Gelegenheitsstrukturen, zeichnen wir die Trägergruppen, Ziele und gewählten Protestformen nach und diskutiere ausgewählte Erklärungen politischen Protests.

Empfohlene Literatur

Wird in der ersten Sitzung bekannt gegeben.

Voraussetzungen / Organisatorisches

Bereich: BRD
Gültig für folgende vom Institut angebotenen Studiengänge:
- BA Politikwissenschaft (Aufbaumodul 2 und 3)
- MEd Sozialkunde (Politik und Politikvermittlung)

Termine:

Datum (Wochentag)UhrzeitOrt
22.04.2020 (Mittwoch)08.15 - 09.45 Uhr02 601 Seminarraum
1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)
29.04.2020 (Mittwoch)08.15 - 09.45 Uhr02 601 Seminarraum
1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)
06.05.2020 (Mittwoch)08.15 - 09.45 Uhr02 601 Seminarraum
1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)
13.05.2020 (Mittwoch)08.15 - 09.45 Uhr02 601 Seminarraum
1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)
20.05.2020 (Mittwoch)08.15 - 09.45 Uhr02 601 Seminarraum
1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)
27.05.2020 (Mittwoch)08.15 - 09.45 Uhr02 601 Seminarraum
1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)
03.06.2020 (Mittwoch)08.15 - 09.45 Uhr02 601 Seminarraum
1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)
10.06.2020 (Mittwoch)08.15 - 09.45 Uhr02 601 Seminarraum
1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)
17.06.2020 (Mittwoch)08.15 - 09.45 Uhr02 601 Seminarraum
1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)
24.06.2020 (Mittwoch)08.15 - 09.45 Uhr02 601 Seminarraum
1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)
01.07.2020 (Mittwoch)08.15 - 09.45 Uhr02 601 Seminarraum
1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)
08.07.2020 (Mittwoch)08.15 - 09.45 Uhr02 601 Seminarraum
1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)

Semester: WiSe 2020/21

 

Veröffentlicht am

Lehrveranstaltungen aus Jogustine einbinden

Wenn Sie Informationen zu Lehrveranstaltungen bereits in Jogustine eingepflegt haben, können Sie diese nun direkt in eine Blog-Seite importieren. So können Sie beispielsweise eine zentrale Seite mit den Veranstaltungen des aktuellen Semesters vorhalten, die dann automatisch via Jogustine aktuell gehalten wird. Mehr dazu gibt es wie immer in unserer Dokumentation.