JGU Content Layout

Mit diesem Plugin haben Sie die Möglichkeit, Inhaltsbereiche in Accordions oder Tabs unterteilt darzustellen. Insgesamt stehen drei verschiendene Layout-Möglichkeiten zur Verfügung:

Diese Darstellungsform darf es jeweils nur einmal pro Seite geben!
Sie darf nicht kombiniert auf einer Seite verwendet werden, da es sonst zu ungewünschten Darstellungsproblemen führen kann.

Warnung: ⚠️ Es darf also auf einer Seite entweder ein Akkordeon oder eine Zielgruppenreiterleiste oder eine Tableiste geben!

Achtung: ❗ Diese Funktionen benötigen Javascript. Sollte Javascript im Browser deaktiviert sein, werden automatisch alle Inhalte dargestellt.