Wie bekomme ich ein WordPress-Projekt?

Antrag für ein neues Blog

Ich habe den Antrag abgeschickt: was jetzt?

Die eigentliche schöne Adresse (Domain) Ihres neuen Projekts

Das kann ein wenig dauern. Warum das so ist, erfahren Sie bei den Hinweisen zum Eintrag der zusätzlichen Adresse

Meine Website ist fertig und kann online gehen

Solange Ihr Blog noch unfertig ist, haben wir es geschützt, so daß nur Schreibberechtigte die Seite sehen können (wer das ist, sehen Sie in der Rechteliste).

Diese Sicherung dient dazu, daß nur vollständige Websites (Kontakt, Impressum, keine Beispiele und Tests mehr usw.) der Uni sichtbar sind, und keine Teile davon, die noch in Arbeit sind. Wir wollen keine Rumpfprojekte mehr online stellen, zu oft wurden daraus leider Karteileichen.

Bei Projekten sollte ersichtlich sein, zu welchem Institut in welchem Fachbereich sie gehören. Oder welcher übergreifenden Gruppe sie zuzuordnen sind. Ein jeweiliger Verweis (in beide Richtungen) löst auch gleich das Problem mit dem Auffinden Ihrer Seite über Suchmaschinen.

Jede Webseite benötigt einen Mailkontakt zu einem Verantwortlichen, bei Fragen zu den Webseiten
müssen wir sonst Herumirrende auffangen.

Sobald Ihr Website fertig vorzeigbar ist und online gehen kann, melden Sie sich, dann schalten wir dies ab.

 

Wie ist das mit dem Layout?

Das WordPress-Hosting ist für Fachbereiche und Einrichtungen der Universität kostenlos.
Als Layout ('Theme') ist für alle Domänennamen, die auf *uni-mainz.de lauten, auf Wunsch der Hochschulleitung das gemeinsame Layout der Johannes Gutenberg Universität festgelegt.

Prinzipiell besteht in begründeten Einzelfällen (z.B. Kooperationsprojekte mit externen Einrichtungen) die Möglichkeit, über sog. 'Child-Themes' CSS-basierte Abwandlungen des Uni-Layouts zu verwenden. Bitte wenden Sie sich hierzu ggf. an die Stabsstelle Kommunikation und Presse (KOM) der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.