Beschränkung der Öffentlichkeit: Login per Uni-Account

In der Voreinstellung sind alle mit WordPress publizierten Beiträge/Seiten öffentlich.

Administrativ kann für ein Blog auf Wunsch eingestellt werden, dass Lese-Zugriff auf das gesamte Blog, oder auch auf einzelne Beiträge/Seiten, nur noch für Inhaber eines Uni-Accounts oder nur für Angehörige bestimmter Gruppen des Active Directory der Universität möglich ist. Die Blog-Beiträge/-Seiten sind dann nicht mehr öffentlich (für beliebige Leser aus dem Internet) erreichbar und sie können auch nicht mehr von öffentlichen Suchmaschinen erschlossen werden.

Näheres dazu finden Sie in der Dokumentation zu Sichtbarkeit und Öffentlichkeit.