WordPress Kurse

Kursraum 3 im ZDvDas Zentrum für Datenverarbeitung bietet regelmäßig WordPress-Kurse an. Diese Kurse richten sich an Autoren, die für eine Einrichtung oder ein wissenschaftliches Projekt innerhalb der Universität Mainz ein Blog betreuen möchten. Dabei erlernen Sie sowohl die Handhabung des Systems als auch die möglichen Einsatzgebiete. Für die Schulung erhalten Sie Zugang zu einem Schulungsblog, wo Sie die Kursinhalte ausprobieren und vertiefen können. Sollten Sie ein konkretes Projekt mit WordPress umsetzen wollen (siehe auch: Wie bekomme ich ein WordPress-Blog?), können wir Ihnen dieses auch gerne schon vor der Schulung einrichten.

Bitte beachten: Die Schulungen behandeln die Handhabung des zentral installierten WordPress-Systems www.blogs.uni-mainz.de . Hinweise zur Installation oder zur privaten Nutzung sind nicht Thema der Schulung.

Einführungskurs WordPress

Diese Schulung richtet sich an WordPress-Anfänger. Sie lernen, Seiten und Beiträge anzulegen, Bilder einzubauen, und die Struktur der Webseite per Navigationsmenü, Kategorien und Schlagworten zu definieren.

Fortgeschrittenenkurs WordPress

Sie arbeiten bereits mit der ZDV-Wordpress Instanz und möchten Ihre Kenntnisse effizient vertiefen. Lernen Sie, Formulare, Authentisierungsmöglichkeiten, Schnittstellen und andere Plugins kennen.

Kurstermine

Wann sind die Termine?

Wie viele Plätze sind frei?

Wo findet der Kurs statt?

WordPress-Termine und Anmeldung

Die Kurse haben wir mit dem System Ilias organisiert, so können Sie in einem Rutsch alle Termine sehen und auch gleich Ihrem Wunschkurs beitreten. Sie müssen sich nur anmelden und bei der allerersten Anmeldung die Nutzungsvereinbarung bestätigen.