Hinweis: Social Plugins und Datenschutz

Aufgrund datenschutzrechtlicher Bedenken raten wir dringend von der Integration sog. 'Social Plugins' wie der „Gefällt mir“-Schaltfläche von Facebook in Ihre Seiten/Artikel ab.

 

Im Fall des Facebook-Plugins wird eine direkte Verbindung zwischen dem aktuell verwendeten Browser und dem Facebook-Server hergestellt, wodurch Facebook die Information erhält, welche Internetseiten Benutzer besucht haben. Wenn Benutzer den angezeigten Facebook-Button "Gefällt mir" anklicken und gleichzeitig in ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können sie die Inhalte dieser Internetseiten im Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch der Internetseiten eindeutig einem Benutzerkonto zuordnen.

Nach unserem Kenntnisstand ist derzeit nicht abschließend geklärt, ob die Verwendung dieses Plugins auf Internetseiten nach dem deutschen Telemediengesetz (TMG) überhaupt zulässig ist.

Siehe dazu auch das Impressum der zentralen Internetseiten der Universität unter dem Punkt 'Verlinkung sozialer Netzwerke / Facebook'.

Weitere Informationen rund um Datenschutz und Informationsfreiheit finden Sie auf der Homepage des Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz unter http://www.datenschutz.rlp.de/ sowie auf der Datenschutz-Informationsseite der JGU unter http://www.uni-mainz.de/zentrale-dienste/29.php .