Neues Publikationslisten-Plugin

Mit dem neuen FIS Plugin [fis] stellen Sie Publikationen aus dem JGU Forschungsinformationssystem (Gutenberg Research Elements) schnell und einfach auf Ihren WordPress-Seiten dar. Das neue Plugin ersetzt die bisherige Übergangslösung [fis-publication]. Es ist von Grund auf erneuert und und bietet vielfältige Möglichkeiten, Publikationen zu filtern und zu sortieren.

Plugin: Zusätzliche Funktionen wie den dynamischen Import von Publikationslisten sind in WordPress über eigene Programme realisiert. Diese Programme werden in WordPress Plugins genannt. Sie müssen einmalig ein Plugin einschalten, um es verwenden zu können.

Shortcode: Sie steuern die Plugins durch  sogenannte Shortcodes. Shortcodes sind Kommandos auf Ihrer Webseite, mit dem Sie dem Plugin sagen, was genau es tun soll.

Altes Plugin in Verwendung? Sie müssen aktiv werden!

  1. Schalten Sie zuerst das neue Plugin ein (Dashboard → JGU Tools → Plugins → JGU Fis → Aktivieren)
  2. Wenn Sie das alte Plugin verwenden, schauen Sie nach, auf welchen Seiten Sie es einsetzen. Suchen Sie im Dashboard → Seiten oben rechts im Suchfeld nach fis-publication.
  3. Für jede der Seiten: Wechseln Sie (wie immer bei der Arbeit mit Shortcodes) vom Reiter Visuell in den Reiter Text (oben rechts im Editor-Bereich)
  4. Ersetzen Sie fis-publication durch fis, so wie im folgenden Beispiel gezeigt.

Alt: Temporäres Übergangsplugin

[fis-publication typ="user" name="brinkman" format="list" lang="de"]

Neu: fis-Plugin

[fis user="brinkman"]

Sie möchten das neue Plugin fis einsetzen?

  1. Importieren Sie in einem ersten Schritt, wenn nötig, Ihre Publikationslisten in das UB-System Gutenberg Research Elements.
  2. Aktivieren Sie einmalig das Plugin (Dashboard → JGU Tools → Plugins → JGU Fis → Aktivieren)
  3. Blenden Sie die Inhalte aus Gutenberg Research Elements in Ihren Webseiten ein: Anleitung zum FIS-Plugin

Was kann das neue Plugin mehr?

  • funktioniert für alle Publikationstypen im FIS.
  • Listen für ganze Organisationseinheiten
  • Listen für frei wählbare Kennzeichner (Tags)
  • verschiedene Sortierungen der Listen wählbar.

 💡 Tipp: Im FIS stehen für Ihre Publikationslisten auch alle Daten aus der ehemaligen Universitätsbibliographie und tagesaktuell alle Publikationen aus dem Repositorium Gutenberg Openscience zur Verfügung.