Publications

Qualification papers

2022

Hilfe unter Bedingungen? Eine sozialethische Problematisierung von Konditionalitäten und Bedingungen in der Entwicklungszusammenarbeit. Dissertation in Sozialethik, Mainz 2022 (DOI: 20.500.12030/6781(Online abrufbar unter: 10.25358/openscience-6770).

2007

Die katholische Kirche und die Sklaverei im 19. Jahrhundert. Das Breve Gregors XVI. und die theologische Diskussion seiner Zeit. (Diplomarbeit in Theologie, Universität Mainz 2007, unveröffentlicht)

2004/2009

Epifanio de Moirans OFM Cap. und sein Kampf gegen die Sklaverei: Ein Frühaufklärer auf Kuba. Saarbrücken, vdm Verlag, 2009. (Staatsexamensarbeit in Geschichte, Universität Mainz 2004)

Editorships

2014

Gemeinsam mit Julia Blanc, Maria Brinkschmidt und Wolf-Gero Reichert (2014): armgemacht - ausgebeutet - ausgegrenzt? Die „Option für die Armen“ und ihre Bedeutung für die Christliche Sozialethik. Münster (Forum Sozialethik 14).

2010

Gemeinsam mit Werner Veith, Axel Bohmeyer und Alexander Filipovic (2010): Anthropologie und christliche Sozialethik. Theologische, philosophische und sozialwissenschaftliche Beiträge. Münster (Forum Sozialethik 8).

Essays

2022

Die Konditionalitätenpolitik von Internationalem Währungsfonds und Weltbankgruppe aus sozialethischer Sicht. In Amos international 2/2022. (im Erscheinen)

2018

Theologische Ethik als Wissenschaft zur Unterscheidung von Gut und Böse? In: Goecke, Benedikt (Hg): Die Wissenschaftlichkeit der Theologie. Bd. 1: Historische und systematische Perspektiven. Münster 2018, S. 337-350.

2017

Option für die Armen, Arbeit und die Frage der sozialen Gerechtigkeit. In: Adveniat (Hg.): Kontinent der Hoffnung. Faire und menschenwürdige Arbeit. Der Arbeitsmarkt in Lateinamerika. Essen 2017, S. 28-33.

2016

Gemeinsam mit Joachim Hüpkes: Gemeinwohl, Personalität, Solidarität, Subsidiarität: Die Prinzipien der Soziallehre. In: Bernhard Meuser und Österreichische Bischofskonferenz (Hgg.): DOCAT - Was tun? Die Soziallehre der Kirche. Mit einem Vorwort von Papst Franziskus. Augsburg 2016, S.91-113. (Übersetzungen auf Englisch, Französisch, Indonesisch, Italienisch, Koreanisch, Kroatisch, Polnisch, Portugiesisch, Spanisch).

Die gesellschaftliche Rolle der Kirche. In: Boshidar Andonov/Marco Arndt/Arnd Küppers/Peter Schallenberg (Hrsg.): Die gesellschaftliche Rolle der Kirche, Sofia 2016, S.55-60. (zweisprachiger Band: Bulgarisch-Deutsch).

Gemeinsam mit Peter Schallenberg: Reihe zur Entwicklung und den Grundprinzipien der Sozialethik. In: Kolping Deutschland (Hg.): Idee und Tat. Zeitschrift für Führungskräfte im Kolpingwerk Deutschland (Januar bis Oktober 2016).

2015

Auswertung der Reaktionen in den Printmedien. In:  Deutsche Bischofskonferenz und Rat der Evangelischen Kirche in Deutschland (Hgg): Im Dienst an einer gerechten Gesellschaft. Dokumentation der Diskussionsphase und Gemeinsame Feststellung zur Ökumenischen Sozialinitiative. Bonn & Hannover, 17.12. 2015,(Gemeinsame Texte 23), S. 171-189.

2014

Gemeinsam mit Arnd Küppers: Eine schwankende Brücke zwischen verschiedenen Rechts- und Wirtschaftssystemen. Grundsätzliche Überlegungen zu transatlantischen Handelsabkommen. In Amos international 8 (2014)4, S. 3-7.

Armut als Herausforderung von Kirche. In: VKM Diözese Hildesheim (Hg.) (2014): Informationen 160, Winter 2014, S. 4-6.

Gemeinsam mit Andreas Fisch: Ressourcenkonflikte. Bericht über das 15. Berliner Werkstattgespräch der Sozialethiker(innen) 2014. In: JCSW 55 (2014), S. 235-241.

2013

Entwicklungsökonomik und Sozialethik. Eine Verhältnisbestimmung anhand der Begriffe Armut und Entwicklung. In: Schallenberg, Peter / Küppers, Arnd (Hgg.) (2013): Interdisziplinarität der Christlichen Sozialethik. Festschrift zum 50-jährigen Jubiläum der Katholischen Sozialwissenschaftlichen Zentralstelle in Mönchengladbach (Christliche Sozialethik im Diskurs, Bd. 4), Paderborn, S. 139-152.

Gemeinsam mit Peter Schallenberg: Ehe und Familie vor modernen Herausforderungen, in: Katholische Bildung 114 (2013), 433-440.

2012

On Morals, Markets and Money – Economic and Business Ethics Revisited. Bericht von der Jahrestagung 2010 der Societas Ethica. In: JCSW 52 (2012), S. 291-296. Online: http://www.uni-muenster.de/Ejournals/index.php/jcsw/article/view/113

2010

Generationengerechtigkeit und Nachhaltigkeit. In: Aufderheide, Detlef / Dabrowski, Martin (Hgg.). (2010): Effizienz und Gerechtigkeit bei der Nutzung natürlicher Ressourcen. Wirtschaftsethische und moralökonomische Perspektiven der Rohstoff-, Energie- und Wasserwirtschaft. Berlin, Duncker & Humblot (Volkswirtschaftliche Schriften, 560), S. 253-260.

Der Kontraktualismus als Herausforderung für die theologische Ethik am Beispiel Peter Stemmers. In: Schuster, Josef (Hg.) (2010): Die Bedeutung der Philosophie für die Theologische Ethik. Fribourg: Herder (Studien zur theologischen Ethik 128), S. 243-254.

Freiheit aller Menschen? Die Spanische Spätscholastik und der Kampf gegen die Sklaverei. In: Spieß, Christian (Hg.) (2010): Freiheit - Natur - Religion. Studien zur Sozialethik (FS Anzenbacher). Paderborn: Schöningh, S. 85-112.

Gemeinsam mit Gerhard Kruip: Kein Anwalt der armen Länder? Zur Neupositionierung des BMZ. ICEP-Argumente 6 (2010), Nr.3.

Gemeinsam mit Gerhard Kruip: Mit einer Stimme sprechen. Zur Zukunft einer gemeinsamen politischen Diakonie der Kirchen. In: Herder Korrespondenz Spezial 1 (2010), Versöhnt verschieden? Perspektiven der Ökumene, S. 61-64.

2009

Identitäten - Zugehörigkeiten - Grenzen. Migration als sozialethische Herausforderung: Bericht über das zehnte Werkstattgespräch der Sektion 'Christliche Sozialethik' in der Internationalen Vereinigung für Moraltheologie und Sozialethik (02-04.03.2009) in Berlin. In: Jahrbuch für Christliche Sozialwissenschaft 50 (2009). Münster, S. 256-259.

2006

Art. "Volksfrömmigkeit". In: Adveniat (Hg.): Kontinent der Hoffnung: Mexiko. An den Grenzen Lateinamerikas. Essen 2006, S. 63.

Book Reviews

2017

Rezension zu Kohl, Bernhard: Die Anerkennung des Verletzbaren: Eine Rekonstruktion der negativen Hermeneutik der Gottebenbildlichkeit aus den Anerkennungstheorien Judith Butlers und Axel Honneths und der Theologie Edward Schillebeeckx`. Paderborn. (Erfurter Theologische Studien, Bd. 110). In: Amos International 2/2018, S. 52-53.

2013

Rezension zu Demele, Markus: Entwicklungspolitik als Arbeitspolitik. Kultursensible Decent-Work-Strategien der International Labour Organization, Marburg. In:  (Ethik und Gesellschaft 2/2013: Arbeit und Immigration). Download unter: http://www.ethik-und-gesellschaft.de/mm/EuG-2-2013_Rez_Krauß.pdf (Zugriff am 19.01.2014).

2012

Rezension zu Habermas, Jürgen: Zur Verfassung Europas. Ein Essay. Berlin. In: ET-Studies 3 (2012)1, S. 165-167.

Newspaper articles/columns

2017

 Protektionismus treibt die Kosten. In: Die Tagespost, 7. Februar 2017.

2015

Seit Juni 2015: Kolumne „4 vor 12“ . In: Verband der Katholiken in Wirtschaft und Verwaltung (Hg.): Neue Mitte. Verbandszeitschrift, die vierteljährlich erscheint. Die Themen waren unter anderem bisher: Armut, Ethik der Arbeit, Corporate Social Responsibility (Ethik des Unternehmers), Eigentum, Der ehrbare Kaufmann, Regionaler Einkauf („Kauf wieder nebenan“), Die globale Arbeitswelt und Deutschland nach der Wahl.

Europa lebt vom Vertrauen. In: Die Tagespost, 6. Juli 2015.