Kontakt

 

Suchtberatung:

Beatrice Zerbe, Dipl. Sozialarbeiterin und Personzentrierte Beraterin

Termine nach Vereinbarung:

Mobil:0151 18068364

Mail: bzerbege@uni-mainz.de

 

Offene Sprechstunde: Fast jeden Mittwoch von 14-16 Uhr, s. auch Aktuelles

Ort: Forum 6 Zimmer 02-632  (Dachgeschoss)

Die Beratung ist kostenlos und unterliegt der Schweigepflicht

 

Corona macht auch vor der Suchtberatung nicht halt:

Aufgrund der aktuellen Empfehlungen findet die offene Sprechstunde

momentan eingeschränkt statt: Bitte tragen Sie Mund-Nase-Schutz und kommen Sie nur einzeln zur Beratung.

Persönliche Termine können auch telefonisch oder per Mail mit mir vereinbart werden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund.

Beatrice Zerbe

 

Außerhalb meiner Sprechzeit an der Uni erreichen Sie mich oder einen meiner Kollegen auch  in der

Suchtberatungsstelle Mainz, Kaiserstrasse 29, 55116 Mainz

Wesley Amekudji, Tel.: 06131-37444203

Gangolf Schmoll, Tel.: 06131-37444204

Beatrice Zerbe, Tel.: 06131-37444205

suchtberatung-mainz@diakonie-rheinhessen.de

 

 

Betriebliche SuchtkrankenhelferInnen der JGU-Mainz:

Frau Sabine Quint-Vila, Tel. 39-22257, Mail: quintvil@uni-mainz.de

Frau Petra Amelung, Tel. 39-20270, Mail: petra.amelung@uni-mainz.de

 

Suchtselbsthilfegruppe (SuSeG)

Die Gruppe trifft sich regelmäßig am letzten Mittwoch im Monat um 15:00 Uhr

In der roten Infobox auf dem Uni-Campus.

Für nähere Infos wenden Sie sich bitte an Sabine Quint-Vila

 

 

 

Betriebsärztliche Dienststelle, Tel. 06131 17-2233