Kristina Reetz

MSc.
Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Doktorandin

Nach ihrem Abschluss als M.Sc. Klima- und Umweltwandel Kristina Reetz seit Oktober 2018 als wissenschaftliche Mitarbeiterin in der AG-Bodengeographie beschäftigt.

Forschungsschwerpunkte

  • Biomarkeranalysen aus Böden
  • Geoachäologie
  • Paläoumwelt Rekonstruktion