Über uns

Aureltier SoSe16Das Autonome Referat für Eltern (Aurel) ist satzungsgemäß ein sog. autonomes Referat des AStA (Allgemeiner Studierendenausschuss) der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, das gesetzlich vorgeschriebene ausführende Organ der Verfassten Studierendenschaft, einer Körperschaft öffentlichen Rechts. Es vertritt die Interessen studierender Eltern* nach eigenem Ermessen und ist allein diesen Rechenschaft schuldig.
Jährlich zum Ende des Wintersemesters dürfen alle studierende Eltern auf der Vollversammlung der Eltern sich als Kandidat*in für das Elternreferat aufstellen, von denen drei als Referent*innen durch studierende Eltern* gewählt werden. Die Amtsperiode beträgt ein Jahr.

 

*) alle an der JGU eingeschriebenen leiblichen, rechtlichen und sozialen Eltern* sowie Schwangere und werdende Väter (auch im Urlaubssemester)