Sprechzeiten

Der Fachschaftsrat muss, um die Belange der durch ihn vertretenen Studierenden eintreten zu können, in ständiger Kommunikation zu den Studendierenden stehen. Er ist Ansprechpartner für eine Vielzahl studentischer Belange. Das schlimmste, was einem Fachschaftsrat passieren kann, ist der Mangel an Kommunikation mit dem Ergebnis, dass die Fachschaft für sich ihrer Arbeit nachgeht, aber kaum einer der Studierenden weiß, wer in der Fachschaft ist, oder gar, weiß dass es eine Fachschaft gibt. Die Sprechstunden sind daher von zentraler Bedeutung nach innen. Wie viele Sprechstunden pro Woche veranstaltet werden und wie lange jede einzelne dauert, bleibt jeder einzelnen Fachschaft überlassen und richtet sich im Wesentlichen nach der Mitgliederanzahl und dem Engagement der Fachschaftsratsmitglieder. Gerade kleinere Fachschaften, bei denen nicht allzu oft jemand im Fachschaftsraum anzutreffen ist, sollten sich feste Sprechzeiten zulegen. Bei größeren Fachschaften, die eine häufigere Präsenz haben, ist dies weniger notwendig, wenn alle in etwa beispielsweise über die Studienordnungen etc. informiert sind und so Hilfesuchenden weiterhelfen können.

Wenn ihr Sprechstunden anbietet, dann macht diese durch einen Aushang und auf eurer Homepage kenntlich.

Von weiterer wichtiger Bedeutung sind die Fachschaftsratssitzungen. Auf ihnen wird der Fachschaftsrat meist über seine Arbeit beraten, Veranstaltungen planen u.ä. Es empfiehlt sich, die Sitzungen auf einen festen Termin und Ort festzulegen, damit zum einen die Mitglieder des Fachschaftsrats, aber auch eventuelle Gäste einen festen Bezugspunkt für ihre Planung haben. Außerdem erspart das die Ladung zu jeder einzelnen Sitzung, es reicht dann ein einmaliger Aushang am Anfang des Semesters. Grundsätzlich müssen Fachschaftsratssitzungen allen offen stehen, weshalb jeder Fachangehörige die Möglichkeit haben muss, den Sitzungstermin des Fachschaftsrats zu erfahren.

Von der Sitzung ist ein Protokoll zu erstellen, damit die Beschlüsse nachvollzogen werden können. Auch können abwesende FSR-Mitglieder und interessierte Fachangehörige sich so auf dem Laufenden halten.

Wie die Fachschaftsratssitzung im Einzelnen abzulaufen hat, beschreibt die jeweilige Fachschaftsordnung.