Literature Online mit neuer Rechercheoberfläche

Die Datenbank Literature Online präsentiert sich ab sofort mit einer neuen, optimierten Rechercheoberfläche. Neu ist auch, dass nun eine gemeinsame Recherche mit allen anderen von der UB Mainz lizenzierten ProQuest Datenbanken möglich ist.

Literatur Online enthält die elektronischen Volltexte von über 350.000 Werken der englischen und amerikanischen Literatur und bietet außerdem Zugang zu:

  • Annual Bibliography of English Language and Literature (ab 1920)
  • über 420 literatur- und kulturwissenschaftlichen Zeitschriften im Volltext
  • 17 literaturwissenschaftlichen Standard-Nachschlagewerken
  • 38 Bänden der Cambridge University Press-Serie “New Essays on the American Novel”
  • ca. 220 Bänden der Cambridge University Press-Serie “Companions to Literature”
  • Poets on Screen: ca. 900 Videoclips von Autoren, die ihre eigenen Gedichte bzw. die anderer Lyriker lesen
  • Shakespeare Audio Plays: ungekürzte Hörspielfassungen aller 38 Dramen Shakespeares
  • ca. 6.300 Autorenbiographien und 1.550 Autorenbibliographien

Sie erreichen Literatur Online per Direktlink oder über die Homepage der UB Mainz. Rufen Sie dort das Datenbank-Infosystem DBIS auf und geben Sie Literature Online in die Suchmaske ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.