Ab sofort rund 48.000 E-Books von de Gruyter und Partnerverlagen verfügbar

Die Universitätsbibliothek Mainz hat für die Jahre 2019 und 2020 rund 48.000 E-Books des Verlags de Gruyter, seiner Imprints sowie zahlreicher Partnerverlage lizenziert.

Damit stehen Angehörigen der Johannes Gutenberg-Universität E-Books dieser Verlage aus allen Fachdisziplinen und aus allen Erscheinungsjahren im Campusnetz der Universität Mainz zur Verfügung. E-Books, die während der zweijährigen Laufzeit neu erscheinen, werden dem Angebot hinzugefügt.

Die E-Books sind schon jetzt freigeschaltet und können über die de Gruyter-Verlagsplattform recherchiert und genutzt werden. Sie erkennen die Freischaltung am Hinweis "ZUGANG ERWORBEN".

Die Nachweise in Rechercheportal und Online-Katalog stehen noch aus und werden baldmöglichst nachgeholt.

Veröffentlicht am | Veröffentlicht in E-Books

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.