Datenbank „U.S. Intelligence on Europe, 1945 – 1995“ campusweit verfügbar

Die Volltextdatenbank U.S. Intelligence on Europe, 1945 – 1995 enthält ca. 4.000 Dokumente der US-Geheimdienste, die früher der Geheimhaltung unterlagen. Sie bietet einen umfassenden Einblick in die Aktivitäten der US-Geheimdienste in Europa, einschließlich der Länder Osteuropas, der Türkei und Zyperns, aus den Jahren 1945 bis 1995.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.