„Gutenberg Biographics“: Verzeichnis der Professorinnen und Professoren der Universität Mainz

Gutenberg BiographicsPassend zum Jubiläumsjahr, eröffnet Ihnen Gutenberg Biographics einen ganz besonderen Einblick in die Geschichte der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und der frühneuzeitlichen Mainzer Universität: welche Professorinnen und Professoren haben hier gelehrt und den Ruf unserer Universität mit begründet?

Was umfasst Gutenberg Biographics?
In Gutenberg Biographics sind bislang alle Rektoren sowie die Gründungsprofessoren der Johannes Gutenberg-Universität Mainz mit Volleinträgen vorhanden. Eine Vielzahl weiterer Professorinnen und Professoren wurden mit Basisdaten aufgenommen. In der ersten Bearbeitungsstufe werden alle Professorinnen und Professoren der Johannes Gutenberg-Universität Mainz bis 1973 erfasst. Der Datenbestand ist derzeit noch im Aufbau und wird laufend ergänzt.

Was bietet Ihnen Gutenberg Biographics?
Systematischen Zugriff über verschiedene Listen

  • Alphabetische Namensliste
  • Liste der Fakultäten und Fachbereiche
  • Übersicht aller Fachgebiete der Professorinnen und Professoren

Suchfunktion nach

  • Namen
  • Orten
  • sonstigen Begriffen in allen Einträgen

Verlinkung zu anderen Online-Ressourcen wie

  • Wikipedia
  • Munzinger Archiv
  • Bibliothekskataloge uvm.

Schauen Sie selbst:
gutenberg-biographics.ub.uni-mainz.de/

Haben Sie Fragen?
Sie erreichen uns unter: uarchiv@uni-mainz.de

Gutenberg Biographics ist ein Gemeinschaftsprojekt der Universitätsbibliothek Mainz, des Forschungsverbunds Universitätsgeschichte, der Akademie der Wissenschaften und Literatur | Mainz und des Instituts für geschichtliche Landeskunde an der Universität Mainz.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.