Ältere Meldungen aus dem Universitätsarchiv

 24.07.2013 Umzug der Magazine abgeschlossen

Der Umzug der Archivmagazine ist abgeschlossen. Die Archivbestände befinden sich nun im Haus Wirtschaft und Recht II sowie im Verfügungsbau SB II. Die Entfernung der Magazine zum Lesesaal hat sich durch den Umzug deutlich verringert. Die dadurch möglichen kürzeren Aushebezeiten für Archivalien werden den Service für Archivnutzer entscheidend verbessern.

 11.06.2013 Neue Räume für die Magazine

Dem Archiv sind für seine Magazine drei neue Räume im Haus Recht und Wirtschaft II und im SB II zugewiesen worden. In den nächsten Wochen beginnt der Umzug der Magazine von seinen bisherigen Standorten im Duesbergweg und im Forum in die neuen Räumlichkeiten. Wir bemühen uns, die unvermeidlichen Nutzungseinschränkungen des Archivs in der Zeit des Umzugs so gering wie möglich zu halten und bitten um Verständnis, wenn es zu Verzögerungen kommen sollte.

 23.05.2013 Sammlungsbestände des Archivs Teil der Universitätssammlungen

Die Sammlungsbestände des Archivs werden jetzt auch über das Portal der Mainzer Universitätssammlungen online präsentiert.

 16.05.2013 Ausstellung "Schätze aus dem Universitätsarchiv"

Im Rahmen einer Buchpräsentation des Forschungsverbunds für Universitätsgeschichte stellt Universitätsarchivar Dr. Christian George Aufgaben und Perspektiven des Universitätsarchivs vor und präsentiert in einer kleinen Ausstellung "Schätze aus dem Universitätsarchiv". Die Veranstaltung findet am 16.5. um 19 Uhr im Gruppenarbeitsraum 1 der Zentralbibliothek statt.

 11.04.2013 Neuer Bestand zur Universitätsleitung online

Mit Bestand 55 steht nun die Fortsetzung und Ergänzung zur Überlieferung des Rektorats bzw. Präsidialamtes der Johannes Gutenberg-Universität (vgl. die Bestände 7 und 45) zur Recherche und zum Download zur Verfügung. Der Bestand reicht von der Gründungszeit der Universität bis ins Jahr 1983 mit dem Schwerpunkt auf den sechziger und siebziger Jahren.

 21.03.2013 Findbuch zum Institut für vergleichende Kulturwissenschaft online

Mit dem Bestand 32 steht ein neues Findbuch zum Institut für vergleichende Kulturwissenschaft zur online-Recherche zur Verfügung. Der Bestand umfasst die Zeit von der Gründung des Instituts 1946 bis zu seiner Auflösung nach Emeritierung des Institutsleiters Prof. Anton Hilckman 1968.

 26.02.2013 Neue Nutzungsordnung

Am 25. Februar 2013 ist die neue Nutzungsordnung des Universitätsarchivs in Kraft getreten. Sie ersetzt die bislang gültige Ordnung aus dem Jahr 1988

 20.02.2013 Neue Findbücher online

Mit Best. 86 Universitätsbibliothek und dem Nachlass von Arnold Schmitz (NL 45) stehen zwei neue Findbücher zur online-Recherche und zum Download zur Verfügung. Best. 86 beleuchtet die Entstehungszeit der Mainzer Universitätsbibliothek. Der Nachlass Schmitz enthält Korrespondenz und Manuskripte des Gründers des Mainzer Musikwissenschaftlichen Instituts.

 08.02.2013 Nachlässe von Karl Sapper und Walter Menn übernommen

Das Universitätsarchiv hat von der Universitätsbibliothek die Nachlässe des
Geographen und Ethnologen Karl Sapper (1866-1945) und
des ersten Direktors der Mainzer Universitätsbibliothek Walter Menn (1890-1968)
übernommen. Beide Nachlässe enthalten sowohl persönliches Schriftgut wie
Briefwechsel oder Zeugnisse als auch Unterlagen zur dienstlichen und
wissenschaftlichen Tätigkeit. Im Nachlass Karl Sappers findet sich darüberhinaus
eine Sammlung von Sonderdrucken zu ethnologischen und geographischen Themen und
mehrere handgezeichnete Karten.

 22.01.2013 Zeitungsausschnittsammlung überarbeitet

Die Zeitungsausschnittsammlung des Universitätsarchivs (Bestand S 11) wurde in den vergangenen Wochen grundlegend überarbeitet und um eine ähnlich strukturierte Sammlung der Pressestelle ergänzt. Der Bestand S 11 enthält Zeitungsausschnitte zu aktuell rund 4500 Personen und umfasst sieben Regalmeter. Eine Liste der enthaltenen Personen finden Sie in unserer Beständeübersicht.

 14.01.2013 Handbibliothek zur Universitätsgeschichte verfügbar

Den Nutzern des Archivs und der Zentralbibliothek stehen die einschlägigen Werke zur Mainzer Universitätsgeschichte nun im Lesesaal 1 unter der Signatur Päd H 500 ff. zur Verfügung.

 03.12.2012 Bibliografie zur Mainzer Universitätsgeschichte online

Als Service für seine Nutzer bietet das Universitätsarchiv jetzt auch online eine Bibliographie zur Geschichte der Alten Universität und der Johannes Gutenberg-Universität an.

 16.11.2012 Chronik zur Geschichte der Universität Mainz online

Die Chronik der Johannes Gutenberg-Universität wurde vollständig überarbeitet und steht nun in aktualisierter Form auf den Seiten des Universitätsarchivs zur Verfügung.

 15.10.2012 Neuer Bestand zur Universitätsleitung online

Mit dem Bestand 45 steht nun die Fortsetzung und Ergänzung zur Überlieferung des Rektorats der Johannes Gutenberg-Universität (vgl. Bestand 7) zur Recherche und zum Download zur Verfügung. Der Bestand reicht von der Gründungszeit der Universität bis ins Jahr 1982. Inhaltlich liegt der Schwerpunkt stärker auf den Angelegenheiten der einzelnen Fakultäten.

 02.10.2012 Neue Online-Findbücher

Die Findbücher zu den Beständen 1 (Universitätsverwaltung) und 7 (Rektorat) stehen jetzt auf unserer Beständeübersicht zu Online-Recherche und zum Download zur Verfügung. Die beiden Bestände bilden die Kernüberlieferung für den Zeitraum von der Gründung der Johannes Gutenberg-Universität bis zum Anfang der 70er Jahre.