Prokrastination erfolgreich bewältigen

Ihre Vorbereitung für Prüfungen und Referate erledigen Sie meist erst in allerletzter Minute? Es kommt öfter vor, dass Sie die Nacht durcharbeiten müssen, um Abgabefristen einhalten zu können?

Dieser Kurs richtet sich an Studierende, die Schwierigkeiten bei der Zeiteinteilung haben und wichtige Dinge häufig bis zur letzten Minute aufschieben.

Inhalte und Ziele:

  • Ursachen für das eigene Aufschiebeverhalten erkennen
  • Techniken zur sinnvollen Zeiteinteilung kennenlernen und anwenden
  • Strategien zur persönlichen Motivation nutzen

Methoden:

  • Informationsvermittlung
  • Analyse des eigenen Aufschiebeverhaltens
  • Übungen zu den Themen Zeitmanagement und Motivation

Termine:

Kurs A - 4 Termine:
29.10., 05.11., 12.11. und 19.11.2018
jeweils montags, 17.00 - 19.15 Uhr

Kurs B - 4 Termine:
14.01., 21.01., 28.01. und 04.02.2019
jeweils montags, 16.30 - 18.45 Uhr

Bitte beachten: Kursbeginn s.t.

Veranstaltungsort:

Hegelstraße 61, 55122 Mainz, 5. Stock, Flur A, Raum 500

Leitung:

Kurs A: M.Sc.-Psych. Julia Weber
Kurs B: M.Sc.-Psych. Eva Hübel

Hinweise auf Überschneidungen:

In diesem Kurs gibt es einige ähnliche Bausteine wie im Kurs „Zeitmanagement und Lernen“ (Überschneidungsbereich: Zeitplanung). Es ist daher nicht sinnvoll, diese Kurse parallel zu belegen.

Anmeldung:

Für die Kurse erheben wir eine Materialgebühr von 10 €, die vor Kursbeginn zu überweisen ist. Sie können maximal an 2 Kursen pro Semester teilnehmen.

Hier können Sie sich anmelden.