Archiv Abschlussarbeiten

Hier finden Sie Themenbeispiele zu  Bachelor- und Masterarbeiten sowie einige ausgewählte Arbeiten, die als PDF veröffentlicht werden.

Beispiele für Themen von Bachelorarbeiten:

  • Internetnutzung im Grundschulalter
  • Konzeption eines Planspiels – Simulation als Wirklichkeit
  • Spielerisch Lernen – Ein Kurskonzept zur Steigerung der Lernmotivation durch Game-Mechanics
  • Blended Learning in der Erwachsenenbildung
    Förderung des selbstgesteuerten Lernens mithilfe des Learning Managementsystem „Moodle
  • Medienerziehung in der Familie
  • Filme für Kinder und Jugendliche und ihre pädagogischen
    Einsatzmöglichkeiten
  • Blended-Learning – Eine Bestandsaufnahme und Konzeptionsentwicklung
  • Vom Buch zur Internetplattform – Medienwandel in den Lernprozessen von Sprachen

Beispiele für Themen von Masterarbeiten:

  • Blended Learning in der Alphabetisierung
  • Einsatz eines Microlearnings im Kontext der beruflichen Weiterbildung am Beispiel von Führungskräften
  • Die Stärkung der Selbstwirksamkeit von Kindern durch eine Dokumentationsreihe
  • Game/Life. Strukturanalytische Rezeptionsforschung als Betrachtungsweise auf die Videospielnutzung Jugendlicher
  • Verschmelzung von Scripted Reality und Social Network am Beispiel von „Berlin – Tag & Nacht“ und Facebook
  • Die Veränderung familiärer Rituale durch Tablets
  • Welche medienpädagogischen Kompetenzen erwerben Erzieherinnen/Erzieher laut den Curricula im Rahmen ihrer Ausbildung an Fachschulen/Fachakademien für Sozialpädagogik/Sozialwesen? Eine inhaltsanalytische Lehrplananalyse in vier Bundesländern

Abschlussarbeiten:

Bachelorarbeiten:

Die emotionalisierte Darstellung von Alltagswirklichkeit im deutschen Reality-TV – Eine qualitative Untersuchung der Reality-Show The Biggest Loser und deren Wirkungsweise auf Menschen in einem Abnehmprozess (Karsten Klüner) | Inhaltsverzeichnis | Literaturverzeichnis

Die Rezeption und Akzeptanz des deutschen Kinderfernsehens von Grundschulkindern mit Migrationshintergrund (Kim Deutsch) | Volltext

Cybermobbing – Präventionsprogramm in der Schule (Maresa Getto) | Volltext

Interaktionsräume dunkler Subkultur im Zeitalter neuer Medien – Sozialisationsfaktoren und identitätsbildende Prozesse der Schwarzen Szene mit Blick auf das Mediennutzungsverhalten ihrer Akteure (Denis Bergamasco) | Volltext

Applikationen zur digitalen Überwachung von Kindern und Jugendlichen – eine Bestandsaufnahme (Judith Eckart) | Volltext

Weiterbildung im Wandel – medienpädagogische Ansätze für Seminare hinsichtlich der Generation Y (Christine Huber) | Volltext

Die Wirkung und der Einfluss von Massenmedien auf die Mediensozialisation des mündigen Bürgers und die daraus resultierende Verantwortung der Medienkompetenz (Christian Claus) | Volltext

Werbeverständnis innerhalb eines Lifestyle-Vlogs auf YouTube (Nina Treusch) | Volltext

Making und Coding im schulischen Kontext – Potentiale, Chancen und Herausforderungen (Ieva Andres) | Volltext

 

Masterarbeiten:

Förderung von Wissen für eine nachhaltige Lebensgestaltung durch das Kinderfernsehen. Eine Untersuchung der Sendung ‚Erde an Zukunft‘ (Lena Hachenberg) | Volltext

Der Umgang mit neuen Medien in der stationären Jugendhilfe (Anne Brunner) | Volltext

Game | Life Strukturanalytische Rezeptionsforschung als Betrachtungsweise auf die Videospielnutzung Jugendlicher (Philipp Schumacher) | Volltext

Social Media Recruiting und die Generation Y (Dimple Goertz) | Volltext

Die Darstellung von Themen im Soft Skills Bereich in E-Learning Umgebungen – Herausforderungen und Chancen (Maike Kondring) | Volltext

Datenverantwortung und Datenschutz – Evaluation der Schülerworkshops des Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (Sarah Dobner) | Volltext

Responsive E-Learning (Luisa Kraft) |Literaturverzeichnis

E-Learning in der beruflichen Weiterbildung – Konzeption eines webbasierten Trainingsprogramms am Beispiel des Themas Cyclean® von Lufthansa Technik (Nadine Wackenhut) | gekürzte Fassung

Digitale Technologien im Unterricht – Anforderungen an die Aus- und Weiterbildung für Lehrende auf Basis einer Analyse nach dem TPACK-Modell (Jan Steinborn) | Volltext

Gendersensible Leseförderung im Grundschulalter – am Beispiel des Projekts „Kicken & Lesen“ (Alina Reinhardt) | Volltext

Auswirkungen der Digitalisierung auf die Personalentwicklung (Anna Antweiler) | Volltext

Deutschlern-Apps für geflüchtete Kinder und Jugendliche – Chancen und Grenzen des App-Einsatzes im privaten und im Bildungskontext  (Jana Frydrychowski) | gekürzte Fassung & Prezi zum Thema

Gelingensbedingungen für eine Implementierung von Tablets in Schule und Unterricht
unter dem Aspekt der Schulentwicklung (Marcel Martins) | Volltext