Übern Brenner – und dann links raus

18:00-18:30 Uhr
Prof. Dr. Sylvia Thiele

Geographen schütteln sich vermutlich, lesen oder hören sie mit "Übern Brenner – und dann links raus" die sprachliche Form zur Verortung des zwei- und dreisprachigen Gebiets im Nordosten Italiens. Im Mittelpunkt des Vortrags steht dieser Teil der Rätoromania, der erreicht wird, wenn man den Brenner in südlicher Richtung befährt und auf Höhe von Bressanone/Brixen Talschaften linker Hand ansteuert. Der Plurilinguismus ihrer Bewohnerinnen und Bewohner wird bildungspolitisch seit Jahrzehnten eingefordert sowie institutionell beispielhaft umgesetzt und täglich gelebt. Der Vortrag lädt ein, das gesellschaftliche und kulturelle Umfeld für das mehrsprachige Universitäts-, Schul- und somit Unterrichtsmodell kennenzulernen – als mögliche Referenz für didaktisch-methodische Überlegungen mehrsprachiger Seminare und Klassenzimmer in Deutschland und Europa.

Die Night of the Profs findet im Großen Haus im Staatstheater Mainz,
Gutenbergplatz 7, 55116 Mainz statt.

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.