* Mainz, Stadtarchiv Mainz, Best. 13/160

Beschlüssebuch der Mainzer Franziskaner 1458-1504

Papier - 142 Pag. - 21,2 x 14,7 cm - Mainz - 1458-1504

 

Schrift und Ausstattung

Bastarda, zum Teil schleifenlos, von mehreren Händen. Cadellen.

 

Geschichte der Handschrift

Alte Signatur: "Jes. A.B. 54.D" (Vermerk laut Dertsch) bzw. "B. Lad. 54.D" (Bleistifteintrag hinterem Spiegelblatt). Ursprünglich aus dem Franziskanerkloster Mainz. Anscheinend danach im Jesuitenkolleg Mainz (vgl. Signatur bei Dertsch).

 

Literatur

Dertsch, Richard (Bearb.): Stadtarchiv Mainz. Findbuch zu Bestand 129, im wesentlichen Akten und Amtsbücher der kurfürstlichen Zeit, überprüft u. neubearb. (ursprüngl. Abfassung 1936 ff.), masch. Mainz 1979, o.S.

 

Einband

Einfacher Pergamenteinband.

 

Fragmente

Sehr kleine Pergamentfragmente mit Textura in Falz.

 

Inhalt

p. 1-10 >Provisio apostolica Eugenii papae quarti fratrum minorum de observantia (1446.7.23), per Pium papam secundum confirmata (1458.10.11)<.

p. 11-12  Bulla Pii papae II.: >Quod vicarii fratrum minorum de obersvantia sunt veri ministri et solum nomine differunt a ministris (1463.1.13)<.

p. 12-23 Bulla Sixti papae IV.: Mare magnum (1474.8.31).

p. 47-73 Exzerpta ex tabulis diffinitonis capitulorum generalium 1451-1504.

p. 95-123 Exzerpta ex tabulis diffinitonis capitulorum provicinialium 1467-1502.

p. 137-140 Urkunde des Amberger Generalkapitels 1486.

p. 141 Formulae.

 

Permalink

http://www.hss-census-rlp.ub.uni-mainz.de/best-13160

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.