Literaturverwaltung

Zwei neue Termine für unseren EndNote-Kurs

Wir konnten kurzfristig zwei weitere Termine für den EndNote-Kurs festlegen. Diese finden am
Mittwoch, 12.02.2014 von 10-12 Uhr und
Mittwoch, 26.02.2014 von 10-12 Uhr
statt. Sie können sich ab sofort für diese Termine anmelden, entweder über unsere Website, telefonisch unter der 06131-172536 oder vor Ort bei uns in der Bereichsbibliothek Universitätsmedizin.

Weitere Termine, auch für den PubMed-Kurs, folgen in Kürze.

Hinweis zu unseren Kursen

Da wir in letzter Zeit mit Anmeldungen für die EndNote-Kurse überhäuft werden, sind fast alle noch ausstehenden Termine bereits ausgebucht. Lediglich für Mittwoch, den 29.01.14, sind noch Plätze frei. Alle, die derzeit noch auf der Warteliste stehen, bekommen natürlich eine E-Mail, sofern noch ein Platz frei wird.

Bei den Terminen für unseren PubMed-Kurs hat sich eine Änderung ergeben. Der Termin am Freitag, den 10.01.14, entfällt. Der Kurs findet dafür am Mittwoch, den 22.01.14 von 13:00 - 15:15 Uhr statt.

Neue Termine für beide Kurse werden wir Anfang nächsten Jahres bekanntgeben.

 

 

Outputstyle Vancouver in EndNote editieren

Beim Zitieren mit dem Vancouver Style wird die PMID mit ins Literaturverzeichnis aufgenommen. Wer das nicht möchte, kann die PMID überall herauslöschen oder aber einmal den Style modifizieren.

1. EndNote Menüleiste: Edit -> Output Styles -> Open Style Manager
2. “Vancouver” öffnen und unter File -> Save As … eine Kopie speichern
3. Vancouver Copy modifizieren: Bibliography -> Templates öffnen
4. Im Typ Journal Article den markierten Bereich entfernen (s. Graphik) und mit Klick auf das Kreuz oben rechts in der Menüleiste speichern.
5. Beim Zitieren den Style: Vancouver Copy auswählen

PMID_EN

=> Diese Anleitung als PDF

Kurstermine Sommersemester 2013

Das Semester hat ja bereits begonnen und die ersten Kurse liegen schon hinter uns. Trotzdem möchten wir an dieser Stelle auf die weiteren Termine für unsere PubMed- und EndNote-Kurse in diesem Semester hinweisen.

PubMed:
Mittwoch, 22.05.2013, 10:00 - 12:15 Uhr
Freitag, 14.06.2013, 13:00 - 15:15 Uhr
Mittwoch, 10.07.2013, 10:00 - 12:15 Uhr
...

EndNote:
Mittwoch, 15.05.2013, 10:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch, 12.06.2013, 10:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch, 26.06.2013, 10:00 - 12:00 Uhr
...

Alle weiteren Termine finden Sie auf unserer Website und auf den Aushängen auf dem Klinikumsgelände. Anmelden können Sie sich per Webformular, per E-Mail oder auch gern telefonisch.
Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

EndNote Basic

Seit Kurzem stellt EndNote eine kostenlose Basisversion von EndNote Web zur Verfügung. EndNote Basic bietet folgende Features:

  • Store up to 50,000 references
  • 20 most popular bibliographic styles
  • 2 GB of files storage
  • Online search of the 5 most popular databases
  • Webpage reference capture”

 
Angehörige der Universitätsmedizin Mainz können eine kostenlose Lizenz für die Vollversion erhalten. Studierende laden sich EndNote X6 über ILKUM herunter, Mitarbeiter erhalten die Lizenz über die zentrale Softwareverteilung. Weitere Informationen und die Termine für unsere EndNote-Schulungen erhalten Sie auf unserer Website.

 

[gesehen im Newsblog der Bibliothek der Medizinischen Fakultät Mannheim]

PubMed Recherche und Import nach EndNote mit dem iPad

Voraussetzung ist die EndNote App auf dem iPad und, falls Sie sich nicht im
Netz der Uni Mainz befinden, die Aktivierung des VPN-Zugangs:
Foto 2013-02-06 10.06.51

Wählen Sie nun PubMed über den Link der Bereichsbibliothek Unimedizin
(TOPLINKS)
Foto 2013-02-06 10.06.40

Führen Sie ein Suche z.B. in der Mesh Database durch und schränken Sie das
Ergebnis mit Hilfe der Filter ein:
Foto 2013-02-06 10.06.58

Anschließend importieren Sie das Ergebnis in EndNote indem Sie den "Send to"
Button auswählen und "Citation manager" als Ziel angeben.
Sie können noch die Menge der zu importierenden Treffer festlegen und dann
"Create File" anklicken.
Foto 2013-02-06 10.07.04

Öffnen Sie die Datei in EndNote und wählen Sie "Add Items to EndNote"
Foto 2013-02-06 10.07.062
Foto 2013-02-06 10.07.063

Neue Zitate werden nach "unfiled" importiert. Wenn Sie einen Artikel auswählen
und gedrückt halten, können Sie ihn in in die entsprechenden Gruppe
verschieben.
Foto 2013-02-06 10.07.06

Wie Sie zudem Volltexte anhängen können, erfahren Sie in der kompletten Anleitung (PDF).

Social Bookmarking-Tool Connotea wird eingestellt

connotea

 

 

 

Nature Publishing hat bekanntgegeben, dass es sein Social Bookmarking-Tool Connotea demnächst einstellen wird.

"Connotea, nature.com’s social bookmarking site, is closing on March 12th, 2013."

Zur Sicherung der Daten wird ein Export Tool zur Verfügung gestellt, mit dem die Daten in zwei verschiedene Formate (HTML und RIS) umgewandelt und in andere Literaturverwaltungssysteme importiert werden können.

So können Sie Ihre Daten z.B. in EndNote überführen. Die Universitätsmedizin Mainz stellt Ihren Studierenden und Beschäftigten eine Lizenz für EndNote zur Verfügung. Studierende erhalten die Lizenz über ILKUM, Beschäftigte erhalten EndNote über die zentrale Softwareverwaltung.

 

EndNote als Web-Anwendung

Mit  Endnote Web als Ergänzung zu  Endnote X6 haben Sie ihre Literatursammlung immer dabei! Während Endnote X6 als Desktop-Anwendung nur auf einem Gerät einsetzbar ist, können Sie mit Hilfe von Endnote Web von jedem anderen Computer oder Tablet mit ihrer Literatursammlung arbeiten.
Endnote Web bietet die Möglichkeit, Literaturangaben zu importieren, online zu recherchieren und auch manuell einzugeben. Anhänge können angefügt und mit der Desktopversion synchronisiert werden. Die Synchronisation mit Endnote X6 erfolgt nach einmaligem Anmelden einfach über den „blauen Button“  in der Shortcut-Leiste.

Sie können Gruppen bilden und diese auch für andere Leser freischalten. Bibliographie, CWYW und Referenzen-Export stehen zur Verfügung. Die CWYW-Funktion in „Word“ kann alternativ mit der Endnote Desktop Version oder Endnote Web genutzt werden.
Eine recht nützliche Funktion finden Sie unter „Optionen“ und zwar „Capture Reference“. Ziehen Sie diesen Button in die Lesezeichenleiste ihres Browsers.

Nun können Sie Webseiten einfach mit Klick auf „Capture Reference“ in  Endnote oder Endnote Web  importieren. Allerdings muss in den meisten Fällen der Datensatz noch nachbearbeitet werden.

Zugang zu EndNote Web erhalten Sie über die Website www.myendnoteweb.com.

Rahmenlizenz für EndNote

Die Universitätsmedizin Mainz hat für ihre Beschäftigten und die Medizinstudenten eine Rahmenlizenz der EndNote-Software erworben.

Für die Medizinstudenten wird die Lizenz per Download über ILKUM zur Verfügung gestellt. Die Beschäftigten der Universitätsmedizin erhalten EndNote 6 über die zentrale Softwareverteilung (Anleitung). Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten der Universitätsmedizin unter http://www.um-mainz.de/studium-lehre/elearning-und-studienportal/endnote.html.

Für alle, die noch wenig bis gar keine Erfahrung mit dem Literaturverwaltungsprogramm haben, bieten wir in der Fachbibliothek Medizin Kurse zu EndNote an. Alle Termine und auch das Anmeldeformular finden Sie auf unserer Website.