Endnote

Neu: Webinare zu PubMed und EndNote

Ab diesem Semester bieten wir unsere Kurse zur Literaturrecherche in PubMed und zur Literaturverwaltung in Endnote zusätzlich in einem neuen Format an. Wir zeigen Ihnen die Basics aus beiden Kursen nun auch in Webinaren.

An diesen Online-Seminaren können Sie bequem von Ihrem Rechner aus teilnehmen, zu Hause oder am Arbeitsplatz.  Sie benötigen dazu einen Rechner mit Internetanschluss, Ton und einer aktuellen Version des FlashPlayers.

Das erste Webinar zu EndNote findet am Dienstag, 10.11.2015, von 15:30 - 17:00 Uhr statt, das erste Webinar zu PubMed am Donnerstag, 19.11.2015, von 15:30 - 17:00 Uhr.

Anmelden können Sie sich, wie zu allen anderen Kursen auch, über unsere Website. Sie erhalten vor dem Webinar eine E-Mail mit dem Link zum Kursraum.

Bei Fragen wenden Sie sich gern an uns (E-Mail bbum@ub.uni-mainz.de oder Tel. 06131-172895).
Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.

Neue Termine für die PubMed- und EndNote-Kurse

 

Die neuen Termine für unsere Kurse stehen fest. Erstmals bieten wir ab dem Wintersemester 2015/2016 zusätzlich für beide Kurse auch Webinare an, an denen Sie online teilnehmen können.
Mehr dazu sowie eine Übersicht über alle Termine und die Anmeldeformulare finden Sie auf unserer Webseite. Sie können sich auch telefonisch unter 06131-172895 oder vor Ort in der Bereichsbibliothek Universitätsmedizin anmelden.

Zusammenarbeit von EndNote und LaTex

Es ist nicht möglich die CWYW-Funktion von EndNote in LaTeX zu nutzen. Man kann allerdings EndNote als Literaturverwaltungsprogramm nutzen und eine Literaturliste im BibTeX-Format zur Nutzung im LaTeX-Dokument erstellen. Die Referenzen benötigen im Datenbankfeld: -Label - eine eindeutige Bezeichnung (citationkey).

Export von EndNote zu BibTeX:

  • Markieren aller Referenzen, die exportiert werden sollen
  • Style BibTeX Export auswählen

EndNote LaTex

  • Im Menu FileExport wählen
  • Speicherort (im Ordner des LaTeX-Dokuments) wählen
  • Datei als MeineLiteratur.bib speichern

Das Dokument muss nun noch mit den entsprechenden Kommandos in LaTeX eingebunden werden.

Quelle: http://libguides.mit.edu/content.php?pid=234127&sid=1937425

Probleme bei der Synchronisation der EndNote-Anwendungen

Wenn es zu Problemen bei der Synchronisation der EndNote- Desktop-Library mit EndNote-Online und damit auch mit der Endote-App für mobile Geräte kommt, löschen Sie in Ihrem Desktop-EndNote die “ Sync“ Daten:

  • Edit – Preferences –Sync
  • Email Address und Password leeren
  • Häkchen bei „Sync Automatically“ entfernen

Sync1

Als Nächstes sichern Sie bitte Ihre Daten!

Zum erneuten Synchronisieren auf den blauen Button in der Menüleiste klicken und die Zugangsdaten zu EndNote online erneut ausfüllen.

sync2

Kochbuchsammlung in EndNote verwalten – kein Problem

Sie können auch Ihre Kochbuchsammlung in EndNote verwalten: entweder indem Sie einen neuen Datensatz eintippen oder indem Sie das entsprechende Buch z.B. über die ISBN im WorldCat suchen und nach EndNote exportieren.

Beispiel WorldCat (www.worldcat.org):

Titel suchen, zur Einzelansicht anklicken, unter Zitieren/Exportieren „Nach EndNote …. Exportieren“ auswählen.

EndNote Kochbuch

Es wird ein .ris Datei heruntergeladen, die man mit EndNote öffnen kann (Doppelklick falls die Systemeinstellung für .ris Dateien „EndNote“ ist) oder über EndNote – File – Import file importiert.

Beispiel Google Books:

Buch suchen, „Über dieses Buch“ anklicken

EndNote Kochbuch 2
Am Ende der Seite findet man die „Bibliografischen Informationen“

EndNote Kochbuch 3

Exportieren mit EndNote, öffnen oder importieren s. o.

Fehlender Endnote-Reiter in Word

Gelegentlich kann es vorkommen, dass der EndNote-Reiter aus Word verschwindet. Was tun?

Wählen Sie in Word: Datei > Optionen

Aktivieren Sie dort alle deaktivierten EndNote-Elemente. Evtl. müssen Sie Word neu starten.

BBUM_Word-Endnote-Reiter

---

p.s. Wenn Sie auch CITAVI installiert haben: Deinstallieren Sie Citavi, wenn Sie das Programm nicht zwingend benötigen, Endnote und Citavi kommen sich desöfteren in die Quere.

Zitieren von Patentschriften

Das International Committee of Medical Journal Editors (entspricht der "Vancouver"-Konvention) empfiehlt für das Zitieren von Patenschriften folgende Abfolge:

Schema:
Inventor/Erfinder; Assignee/Inhaber. Titel. Patent-Nummer. Datum.

Beispiel:
Pagedas AC, inventor; Ancel Surgical R&D Inc., assignee. Flexible endoscopic grasping and cutting device and positioning tool assembly. United States patent US 20020103498. 2002 Aug 1.

In Endnote

Reference Type: PATENT

Bitte füllen Sie folgende Felder entsprechend aus, bei Bedarf ergänzt mit weiteren Angaben:

  • Inventor
  • Title
  • Assignee
  • Date
  • Patent Number