Uptodate

UpToDate feiert 25-jähriges Jubiläum mit Aufnahme des 25. Fachgebiets

Die evidenzbasierte klinischen Ressource UpToDate, die Ärzte bei Diagnose und Therapiestellung im klinischen Alltag unterstützt, feiert ihr 25-jähriges Jubiläum.

Anfänglich als (auf Floppy Disk verfügbares!) Referenzwerk zu Erkrankungen mit dem Schwerpunkt Nephrologie entwickelt, hat sich UpToDate ständig weiterentwickelt und umfasst mittlerweile mehr als 10.500 klinische Themen in 25 Fachgebieten. Mehr als 6.500 Mediziner aus 53 Ländern arbeiten als Autoren, Redakteure und Lektoren und erstellen durch kritische Auswertung der verfügbaren medizinischen Literatur fachliche Inhalte in einem kompakten, für die Suche geeigneten Format. Auf die Inhalte kann sowohl am Rechner als auch über eine App zugegriffen werden.

Anlässlich des Jubiläums ergänzt UpToDate seine Inhalte um ein 25. Fachgebiet: die Anästhesiologie.

Über das Uninetz ist UpToDate auch bei uns zugänglich: https://www.uptodate.com/contents/search

Zur deutschen Pressemeldung: Wolters Kluwer feiert 25-jähriges Jubiläum von UpToDate mit Ankündigung des 25. Fachgebiets – Anästhesiologie

What’s new in UpToDate

uptodateUnter der Kategorie „What’s New“ bietet das von der Universitätsmedizin lizenzierte evidenzbasierte klinische Unterstützungssytem UpToDate nicht nur unter Practice Changing UpDates die jüngsten und wichtigsten Neuerungen von UpToDate an.

Sie finden dort Sie außerdem gelistet, was sich in Ihrem Fachgebiet –  von  24 Fachrichtungen (von  What’s new in allergy and immunology bis What’s new in sports medicine (primary care)), die UpToDate anbietet – geändert hat.

Deutsche Suchoberfläche auf UpToDate

Die Suche und Navigation in UpToDate wurde erweitert: ‘Suchen in Ihrer Sprache’ ist eine neue Funktion in UpToDate, die Abfragen und die Navigation in mehreren Sprachen ermöglicht.

Folgende neue Möglichkeiten stehen zur Verfügung:
- Suchen und Navigieren in Deutsch
- Automatisches Vervollständigen der Suchbegriffe in Deutsch
- Verwenden von Deutsch oder Auswahl einer alternativen Spracheinstellung
- Über den Link ‘Feedback’ Vorschläge an UpToDate machen für alternative Übersetzungen

UpToDate unterstützt die Suche und Navigation in insgesamt 9 Sprachen:

Vereinfachtes Chinesisch, Traditionelles Chinesisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Japanisch, Portugiesisch, Spanisch.

ANMERKUNG: Suche, Navigation und automatisches Vervollständigen sind in UpToDate in mehreren Sprachen verfügbar. Die Themeninhalte sind nur in Englisch erhältlich.

[via Aktuelles der Zweigbibliothek Medizin Münster]

UpToDate nun mit Fachgebiet Dermatologie

uptodate

 

 

Die evidenzbasierte Informationsressource UpToDate wurde um das Fachgebiet Dermatologie erweitert. Das Angebot von UpToDate deckt nun insgesamt 21 Fachgebiete ab. Auf UpToDate kann innerhalb des Hochschulnetzes zugegriffen werden.

Die Erweiterung um das Fachgebiet Dermatologie ist das Ergebnis eines mehr als dreijährigen Kooperationsprojekts unter der Leitung von Dr. Jeffrey Callen, Editor-in-Chief von UpToDate im Bereich Dermatologie. Callen leitete ein Team führender Dermatologen zur Erweiterung und Zusammenstellung dermatologischer Inhalte aus allen wichtigen Gebieten einschließlich Allgemeinmedizin, Pädiatrie und Dermatochirurgie.

Die dermatologiespezifischen Inhalte von UpToDate eignen sich für Recherchen zu seltenen Erkrankungen und Behandlungen, pädiatrischen Fragestellungen und medikamentenbedingten Reaktionen. Auch für Ärzte anderer Fachgebiete (wie z. B. Rheumatologen oder Allergie- und Immunologiespezialisten) stellen die Dermatologie-Inhalte von UpToDate eine sehr gute Informationsquelle dar.

Wie alle UpToDate-Inhalte enthält das Fachgebiet Dermatologie von Experten geprüfte, evidenzbasierte Empfehlungen entsprechend den aktuellsten medizinischen Entwicklungen. Außerdem beinhaltet es praktische Informationen aus über 450 medizinischen Fachpublikationen wie zum Beispiel dem Journal of the American Academy of Dermatology, den Archives of Dermatology, dem British Journal of Dermatology und dem New England Journal of Medicine.

[aus einem Pressebericht von UpToDate] [via Aktuelles der Zweigbibliothek Medizin Münster]

 

 

Tägliche Updates in UpToDate

Die klinische Reviews-Datenbank UpToDate steht nun tagesaktuell unter http://www.uptodate.com/online zur Verfügung. Wie die Editoren erklären, wurde der sequentielle Update-Prozeß in einen kontinuierlichen umgewandelt. Nun wird nicht mehr 4 Monate gewartet, sondern sobald ein Topic eine Änderung erfahren hat, wird diese online freigeschaltet. Auf diese Weise werden 150 bis 200 Reviews jeden Tag aktualisiert!

[via Blog der ZB Med Münster]

UpToDate 19.3 – neu: Fachgebiet Chirurgie

Die klinische Reviews-Datenbank UpToDate wurde aktualisiert und steht nun in der Version 19.3 mit über 9.000 Reviews unter http://www.uptodate.com/online zur Verfügung.

+++ Neu: Fachgebiet Chirurgie +++

Die folgenden Fachgebiete werden abgedeckt:
Adult Primary Care, Allergy, Cardiovascular Medicine, Critical Care, Dermatology (in Entwicklung), Diabetes, Emergency Medicine, Endocrinology, Family Medicine, Gastroenterology, Geriatrics, Gynecology, Hematology, Hepatology, Hospital Medicine, Hypertension, Immunology, Infectious Diseases, Internal Medicine, Nephrology, Neurology, Obstetrics, Oncology, Pediatrics, Psychiatry (in Entwicklung), Pulmonology, Rheumatology, Sleep Medicine, Surgery und Women’s Health. Darüber hinaus stellt UpToDate Drug und Patient Information sowie Calculators (Konversionstabellen und Umrechnungstools) zur Verfügung.

40% aller Übersichtsarbeiten werden alle vier Monate aktualisiert, eine Auswahl finden Sie im Bereich What’s new.

In den Practice changing UpDates werden neue Empfehlungen und Updates besprochen, die sehr wahrscheinlich die bisher übliche klinische Praxis ändern werden, darunter

  • Recombinant human activated protein C not effective for severe sepsis
  • Acyclovir suppression for neonatal herpes simplex virus
  • Antithrombotic therapy for patients with atrial fibrillation: a direct thrombin inhibitor or a factor Xa inhibitor rather than warfarin
  • Influenza vaccination in patients with egg allergy
  • Immunotherapy and molecularly targeted therapy for metastatic melanoma: ipilimumab rather than cytotoxic chemotherapy
  • Voiding cystourethrogram following febrile urinary tract infection
  • Limited indications for nesiritide in acute heart failure
  • Crizotinib for ALK fusion oncogene positive non-small cell lung cancer

Quelle: ZB Medizin, ULB Münster

+++

Neue Version von UpToDate (19.2) online

Die klinische Reviews-Datenbank UpToDate wurde aktualisiert und steht nun in der Version 19.2 mit nun gut 9.000 Reviews unter http://www.uptodate.com/online zur Verfügung. Als neues Fachgebiet wurde Geriatrie hinzugefügt.

 

 

Die folgenden Fachgebiete werden abgedeckt:
Adult Primary Care, Allergy, Cardiovascular Medicine, Critical Care, Dermatology (in Entwicklung), Diabetes, Emergency Medicine, Endocrinology, Family Medicine, Gastroenterology, Geriatrics (neu), Gynecology, Hematology, Hepatology, Hospital Medicine, Hypertension, Immunology, Infectious Diseases, Internal Medicine, Nephrology, Neurology, Obstetrics, Oncology, Pediatrics, Psychiatry (in Entwicklung), Pulmonology, Rheumatology, Sleep Medicine, Surgery (in Entwicklung) und Women’s Health. Darüber hinaus stellt UpToDate Drug und Patient Information sowie Calculators (Konversionstabellen und Umrechnungstools) zur Verfügung.

40% aller Übersichtsarbeiten werden alle vier Monate aktualisiert, eine Auswahl finden Sie im Bereich What’s new.
In den Practice changing UpDates werden neue Empfehlungen und Updates besprochen, die sehr wahrscheinlich die bisher übliche klinische Praxis ändern werden.

Für die Browser Internet Explorer 7+, FireFox 2+ und Google Chrome stellt UpToDate ein Search-Plugin zur Verfügung, mit der man UpToDate direkt durchsuchen kann.

Patientenaufklärung

UpToDate bietet jetzt zwei verschiedene Typen von Patientenbroschüren, um Ärzte noch besser dabei zu unterstützen, mit ihren Patienten über wichtige gesundheitsrelevante Informationen zu kommunizieren: Basics und Beyond the Basics

The Basics
“The Basics” sind kurze (1-2 Seiten), sehr einfach geschriebene Artikel (z.Zt. 285). Sie geben Antworten auf die 4 oder 5 wichtigsten Fragen zu einer Krankheit oder Therapie. The Basics sind derzeit nur für Abonnenten von UpToDate zugänglich.

Beyond the Basics
Dies sind 5-10 Seiten lange Artikel, die mehr Details als The Basics enthalten, einschließlich Links zu den professionellen Artikeln in UpToDate. Beyond the Basics sind kostenlos erhältlich bei www.uptodate.com/patients.

(Quelle: O. Obst, Zweigbibliothek Münster, ULB Münster)