Umbau

Lesesaal wieder geöffnet

Wir freuen uns, dass der Austausch der Fenster im Lesesaal rechtzeitig vor Beginn der kalten Jahreszeit abgeschlossen ist. Indem wir nicht mehr zu den undichten Fenstern hinausheizen müssen, können wir zur Verbesserung des Lernortes beitragen.

14494720_1273487742683604_5599790959071407092_n

Die Arbeiten im Gruppenarbeitsraum sind noch nicht komplett abgeschlossen. Der Raum kann trotzdem vorläufig genutzt werden und wird dann kurzfristig für die restlichen Arbeiten wieder gesperrt.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis während der Umbauphase.

Austausch der Fenster im Gruppenarbeitsraum und Lesesaal ab 09.09.16

barkeUnser Gruppenarbeitsraum und unser Lesesaal erhalten neue Fenster. Ab morgen, dem 09.09.16, wird mit dem Austausch der Fenster zunächst im Gruppenarbeitsraum begonnen. Da der Austausch mit erheblichem Lärm und Staub verbunden sein wird, schließen wir den Gruppenarbeitsraum ab

Freitag, den 09.09.16

und den Lesesaal ab

Montag, den 19.09.16

für die Zeit der Bauarbeiten.

Sie können während dieser Zeit die PC-Pools zum Lernen nutzen.

Bitte entschuldigen Sie eventuelle Störungen durch Baulärm.

Ihr Team der BBUM

Neues Schließsystem für Spinde der Bereichsbibliothek UM

Das Schließsystem unserer Spinde im Garderobenraum wurde ausgetauscht und funktioniert nun (wie in der Zentralbibliothek und im Georg-Forster-Gebäude) mit einem Chip (Schlüsselanhänger) als Schließmedium. Dieser Chip ist an der Service-Theke erhältlich und wird zum Selbstkostenpreis von 5 € abgegeben. Der Chip verbleibt in Ihrem Eigentum und ist übertragbar.
Schliessfach-Chip

Unsere Regeln für die Nutzung der Schließfächer gelten weiterhin. Hier einige wichtige Hinweise:

  • Sie können mit dem Chip nur ein Schließfach im Bibliotheksbereich belegen.
  • Das Schließfach muss bis zur Schließung des Bibliotheksbereichs geräumt sein.
  • Wird die Schließzeit überzogen, kann das Schließfach nur noch vom Bibliothekspersonal geöffnet werden. Für diese Dienstleistung müssen wir ein Entgelt von 20 € erheben.
  • Muss ein Schließfach wegen Chipverlusts geöffnet werden, wird ebenso das Entgelt für die Schließfachöffnung in Höhe von 20 € fällig.
  • Bitte beachten Sie die aushängende Schließfachordnung der Universitätsbibliothek.
  • Die Studicard kann nicht zum Verschließen der Spinde genutzt werden.

Für Tagesgäste bieten wir einen Pfandchip gegen Hinterlegung von 5 € für die Nutzung am jeweiligen Ausgabetag an. Vor Schließung der Bibliothek nicht zurückgegebene Chips werden später nicht mehr zurückgenommen. In diesen Fällen wird das Pfandgeld nicht zurückgezahlt.

Austausch des Schließsystems der Spinde

Schließfach

Vom 1. bis 3. März bleibt der Garderoben-/Gruppenarbeitsraum gesperrt, da unsere Schließfächer mit einem neuen Schließsystem ausgerüstet werden. Die Spinde stehen an diesen Tagen nicht zu Verfügung. Sie dürfen Ihre Jacken und Taschen daher ausnahmsweise in alle Bereiche der Bibliothek mitnehmen.

Lärm- und Platzbeeinträchtigungen durch die Montagearbeiten bitten wir zu entschuldigen.

BBUM vom 17. – 22. August geschlossen

barkeUnser PC-Pool im Erdgeschoss erhält neue Fenster. Da der Austausch mit erheblichem Lärm und Staub verbunden sein wird, schließen wir die gesamte Bibliothek in der Woche von

Montag, dem 17. bis Samstag, dem 22. August.

Der PC-Pool wird bereits ab Freitag, den 14. August gesperrt sein. Entliehene Bücher können Sie in der Zentralbibliothek zurückgeben.

Ab Montag, den 24. August, ist die Bibliothek zu den gewohnten Zeiten wieder geöffnet. Die Servicezeiten, an denen Fachpersonal vor Ort ist, sind allerdings in dieser Woche noch eingeschränkt: Mo - Fr 08:00 bis 16:00 Uhr.

Offizielle Einweihung des neuen PC-Pools in der BBUM

Der PC-Pool im Untergeschoss läuft schon seit einiger Zeit im Testbetrieb, nun wird er offiziell eingeweiht. Heute, am 11. November 2014 um 15 Uhr, findet die Einweihung in der Bereichsbibliothek Universitätsmedizin statt, zu der wir Sie herzlich einladen möchten.

Ihr Team der Bereichsbibliothek Universitätsmedizin