Rezension: Was Lebenskünstler richtig machen

Das Deutsche Ärzteblatt rezensiert den Titel Was Lebenskünstler richtig machen (Harald Görlich:
Was Lebenskünstler richtig machen - von Achtsamkeit bis Zufriedenheit. Stuttgart: Schattauer, 2017).

Das Fazit: "Das Buch hilft, Denkgewohnheiten zu durchschauen und zu durchbrechen. Es zeigt Ihnen, wie Sie Energieräuber entlarven und Energiespender erkennen, um die Resilienz zu steigern und einem Burn-out vorzubeugen. Lernen Sie, wie Sie mit Kränkungen umgehen, souverän bleiben und sich durch Achtsamkeit glückliche Momente schaffen. Das Buch enthält eine Fülle konkreter und alltagstauglicher Anregungen, um den Lebenskünstler in sich zu wecken. Absolut empfehlenswert für jeden, der Impulse für die Lebensführung sucht."
==> gesamte Rezension lesen

Den Titel finden Sie auch im Freihandbereich der Bereichsbibliothek Universitätsmedizin unter der Signatur GES 101.

Dieser Artikel wurde am 16. November 2017 publiziert und unter Rezension abgelegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.