Open Access publizieren mit DFG-Förderung

Auch im Jahr 2017 haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der JGU und der Universitätsmedizin die Möglichkeit, eine Kostenerstattung für ihre Veröffentlichungen in Open-Access-Zeitschriften zu erhalten. Mit Förderung durch die DFG steht hierfür ein Open-Access-Publikationsfonds in Höhe von 158.000 € zur Verfügung. Aus diesem Publikationsfonds können Artikelbearbeitungsgebühren bei reinen Open-Access-Zeitschriften erstattet werden.

Die Mittel werden auf Antrag nach dem Prinzip „first come, first served“ vergeben. Details zu den Förderkriterien für Publikationen und zur genauen Vorgehensweise bei der Antragstellung finden Sie auf unseren Webseiten zum Open-Access-Publizieren:

Ihre Fragen beantworten wir gerne unter:
publikationsfonds@ub.uni-mainz.de (für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der JGU)
iffum@uni-mainz.de (für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Universitätsmedizin)

Für Ihre Publikation wünschen wir Ihnen viel Erfolg!

Ihre Universitätsbibliothek Mainz

Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Open Access

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.