Aus FBM wird Bereichsbibliothek Universitätsmedizin

Aus gegebenem Anlass möchten wir Sie über eine Änderung informieren:

Mit der neu vom Senat verabschiedeten Bibliotheksordnung wird die Fachbibliothek Medizin (FBM) zur

Bereichsbibliothek Universitätsmedizin.

Wir möchten mit diesem Namen zweierlei zum Ausdruck bringen:

Wir verstehen uns explizit als Dienstleistungseinrichtung für die gesamte Universitätsmedizin und möchten Sie in Studium und Lehre, Forschung und wiss. Nachwuchsförderung sowie in der beruflichen Weiterbildung unterstützen.

Als Bereichsbibliothek sind wir – wie bisher auch - integrierter Bestandteil der Universitätsbibliothek Mainz. Wir bewegen uns damit in einem professionellen organisatorischen Rahmen und können auf den umfangreichen Hintergrundservice der UB insbesondere im Bereich der E-Medien zurückgreifen.

Wir freuen uns, wenn Sie unser Angebot weiter oder vielleicht auch neu in Anspruch nehmen:

  • E-Journals und E-Books, Literaturlieferung ILV
  • Ausleihe mit Lehrbuchsammlung und Freihandbereich
  • Pubmed- und Endnote-Kurse, Bibliotheksführungen und Beratung
  • PC-, Lesesaal- und Gruppenarbeitsplätze
  • Umfangreiche Infos im Netz inkl. Blog, Feed und Facebook unter: http://ub.uni-mainz.de/1747.php

 

Bitte beachten Sie, dass während einer Übergangszeit noch beide Namen geführt werden.

Ihr Team der Bereichsbibliothek Universitätsmedizin

Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Bibliothek

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.