Aus PubMed direkt zum Impact Faktor

Sicherlich kennen Sie bereits die Hebis-Volltextsuche, mit der Sie bequem direkt aus PubMed prüfen können, ob Sie über die Bibliothek Zugriff auf die elektronische oder gedruckte Ausgabe der Zeitschrift haben. Eine kurze Anleitung, wie dies funktioniert, finden Sie hier (pdf-Datei).

Auf diesem Weg können Sie sich auch den Impact Factor der Zeitschrift anzeigen lassen. Nutzen Sie diesen Button aus PubMed: 

Nun sehen Sie das folgende Fenster:

Falls die Zeitschrift einen Impact Faktor besitzt, wird Ihnen der Link JCR-IMPACT angezeigt. Darüber gelangen Sie direkt zu den Journal Citation Reports. Hier wird Ihnen der Impact Factor der Zeitschrift über einen Zeitraum von 5 Jahren angezeigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.