Auszug in der Übersicht anpassen

Beiträge werden auf diversen Übersichtseiten in gekürzter Fassung dargestellt. Zu den Übersichtseiten gehören nicht nur die optionale Startseite mit Beiträgen, sondern auch Archive, Ergebnisseiten der Suche, Kategorie- und Schlagwortübersichten.

Im Normalfall schneidet das System einen Beitrag auf der Übersichtsseite standardmäßig nach 55 Wörtern ab. Sie haben zwei Möglichkeiten dieses Verhalten zu beeinflussen: Entweder schreiben Sie eine komplett eigene Kurzfassung oder Sie setzen die Schnittmarke selbst. Im letzteren Fall können Sie also bestimmen, an welcher Stelle der Beitrag auf den Übersichtsseiten abgeschnitten wird.

Auszug selbst verfassen

Sie können einen Auszug selbst verfassen. Dafür gibt es ein Feld in der Bearbeitungsansicht jedes Beitrages. Dieses Feld ("Auszug") akzeptiert jedoch nur Text, es gibt keine Möglichkeit dort Bilder o.Ä. einzufügen. (Ausnahme: Als HTML Tag). Vorteil dieser Methode ist, dass der dort eingegebene Text nicht identisch mit dem eigentlichen Text des Beitrages sein muss.

Schnittmarke / Weiterlesen-Tag einfügen

Alternativ können Sie im Textfeld selbst einen Weiterlesen-Tag einfügen. WordPress schneidet den Beitrag dann an der so markierten Stelle ab. Platzieren Sie dazu den Cursor an der gewünschten Stelle im Texteditor und klicken Sie auf folgendes Symbol, um den Tag einzufügen: .

In den Übersichtsseiten wird dann an eben jener Stelle der "Weiterlesen" Link eingeblendet.