Jogustine-Beispiel: Buchwissenschaft im aktuellen Semester

[jogustine bereich = "Buchwissenschaft"  instructor = ""]

Ü Das Buch als Kulturgut und Sammelobjekt

Jun.-Prof. Dr. Corinna Norrick-Rühl

Kurzname: Buch als Kulturgut
Kursnummer: 05.610.250

Inhalt

Thema der Übung: Bibliophilie und Bibliophile in den USA

In dieser englischsprachigen Übung werden Form, Akteure und Institutionen der US-amerikanischen Bibliophilie vom 17. Jahrhundert bis zum 21. Jahrhundert zur Sprache kommen. Wir werden kritisch reflektieren, welche Rolle das Buch in den USA als Kulturgut und Sammelobjekt spielte bzw. spielt. Wir werden uns vor allem auf das private Büchersammeln konzentrieren, aber auch über verschiedene bibliophile Gesellschaften (u.a. Grolier Club, Caxton Club) sprechen und die Formen und Funktionen des US-amerikanischen Antiquariatsbuchhandels und Auktionswesens diskutieren. Außerdem werden wir die wichtige Rolle der Bibliophilen bei der Etablierung und Förderung der US-amerikanischen öffentlichen Bibliotheken und Forschungseinrichtungen thematisieren, wie zum Beispiel im Falle der Folger Library (Washington DC) oder der Pierpont Morgan Library (New York City).

Empfohlene Literatur

Basbanes, Nicholas A.: A Gentle Madness: Bibliophiles, Bibliomanes, and the Eternal Passion for Books. New York: Holt 1999.
Benton, Megan L.: Beauty and the Book: Fine Editions and Cultural Distinction in America. New Haven [u.a.]: Yale University Press 2000.
DeMaria, Robert Jr.: Book Collecting and the Book as Object. In: The Enduring Book: Print Culture in Postwar America. Hrsg. von David Paul Nord. Chapel Hill: Univ. of North Carolina Press 2009, S. 472–84.

Voraussetzungen / Organisatorisches

Diese Übung wird auf Englisch gehalten. Das Quellenmaterial wird fast ausschließlich in englischer Sprache vorliegen. Daher sind gute Englischkenntnisse und die Bereitschaft, sich in einer englischsprachigen Übung aktiv zu beteiligen, Voraussetzung.

Termine:

Datum (Wochentag)UhrzeitOrt
17.04.2019 (Mittwoch)10.15 - 11.45 Uhr00 421 P7
1141 - Philosophisches Seminargebäude
24.04.2019 (Mittwoch)10.15 - 11.45 Uhr00 421 P7
1141 - Philosophisches Seminargebäude
08.05.2019 (Mittwoch)10.15 - 11.45 Uhr00 421 P7
1141 - Philosophisches Seminargebäude
15.05.2019 (Mittwoch)10.15 - 11.45 Uhr00 421 P7
1141 - Philosophisches Seminargebäude
22.05.2019 (Mittwoch)10.15 - 11.45 Uhr00 421 P7
1141 - Philosophisches Seminargebäude
29.05.2019 (Mittwoch)10.15 - 11.45 Uhr00 421 P7
1141 - Philosophisches Seminargebäude
05.06.2019 (Mittwoch)10.15 - 11.45 Uhr00 421 P7
1141 - Philosophisches Seminargebäude
12.06.2019 (Mittwoch)10.15 - 11.45 Uhr00 421 P7
1141 - Philosophisches Seminargebäude
19.06.2019 (Mittwoch)10.15 - 11.45 Uhr00 421 P7
1141 - Philosophisches Seminargebäude
26.06.2019 (Mittwoch)10.15 - 11.45 Uhr00 421 P7
1141 - Philosophisches Seminargebäude
03.07.2019 (Mittwoch)10.15 - 11.45 Uhr00 421 P7
1141 - Philosophisches Seminargebäude
10.07.2019 (Mittwoch)10.15 - 11.45 Uhr00 421 P7
1141 - Philosophisches Seminargebäude

Semester: SoSe 2019