Nacht der Hausarbeiten und Öffnungszeiten während der Prüfungsphase

Kaum ist das neue Jahr gestartet, wird es wieder ernst. Die Prüfungen und Hausarbeiten stehen unmittelbar vor der Tür
Wir unterstützen Sie dabei,  vom „Standby“ in den Arbeitsmodus zu switchen!

 

Nacht der Hausarbeiten

Save the Date! Am 24. Januar findet in den Räumen
der Bereichsbibliothek die Germersheimer Nacht der 
Hausarbeiten statt. Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm mit Workshops, Vorträgen und Einzelberatung!

Dabei kommen auch Körper und Seele nicht zu kurz. Kurse für die körperliche und mentale Fitness sowie Entspannungsübungen machen klar, dass erfolgreiche Haus- und Examensarbeiten nicht allein eine Frage von Wissen und Methode sind.
Und für den Magen gibt es Kaffee und Kuchen, Smoothies und Snacks.

 

Verlängerte Öffnungszeiten vor und während der Prüfungszeit!

Damit Sie sich gut auf die Prüfungen vorbereiten und in Ruhe Ihre Hausarbeiten schreiben können, wird die Bibliothek für vier Wochen vom 25.01.2019 bis 22.02.2019 von Montag bis Freitag bis 22 Uhr geöffnet sein.

Kommen Sie zum Lernen und Schreiben in die Bibliothek.

Neben ruhigen Einzelarbeitsplätzen und einem
Gruppenarbeitsraum befindet sich seit diesem Semester im Raum 216 ein PC-Pool. Hier haben Sie Zugriff auf Word, Excel und Co, aber auch auf alle translationswissenschaftlichen Programme, die vom CAFL (Computeranlagen für Forschung und Lehre) bereitgestellt werden.

Dazu zählen beispielsweise Translation Memories, Sprachprüfsysteme, Online-Wörterbücher und maschinelle Übersetzungssysteme sowie Programme zur Untertitelung und Softwarelokalisierung. Informationen zu den Programmen finden Sie auf den Seiten des CAFLs

Das gesamte Bibliotheksteam wünscht Ihnen einen guten Start in das Jahr 2019 sowie eine erfolgreiche Prüfungsphase!

Eingeschränkter Service vom 17.12. bis 21.12!

Aufgrund von personellen Engpässen ist die Ausleihe vom 17.12. bis zum 21.12.2018 von 9 bis 15 Uhr besetzt. 

  • Germersheimer Medien können während der Öffnungszeit der Bibliothek über die Selbstverbucher ausgeliehen und zurückgegeben werden
  • Mainzer Medien können zu den Servicezeiten zwischen 9 und 15 Uhr entliehen werden. Die Rückgabe ist während der Öffnungszeit der Bibliothek möglich.

Bitte beachten Sie auch die Serverwartung der UB Mainz am 18.12.2018. 

Die Bibliothek ist die ganze Woche wie gewohnt von 9:00 bis 20:00 Uhr geöffnet.

Ihr Team der Bereichsbibliothek TSK

 

Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Ausleihe, Service

Das Jahr geht zu Ende … noch schnell Bücher ausleihen!

Nur noch diese und die nächste Woche haben Sie Gelegenheit, die letzten benötigten Bücher für Ihre Hausarbeit auszuleihen, die noch dringend gebrauchten Medien für die Abschlussarbeit mitzunehmen oder auch noch einen letzten Blick in unsere Präsenzbestände zu werfen und einzuscannen, bevor die Weihnachtsferien beginnen.

Während die Bibliothek geschlossen ist, können Sie wie gewohnt unsere Online-Ressourcen nutzen. Wie das von zu Hause funktioniert, wird hier erklärt. Um gezielt nach Online-Ressourcen zu suchen, nutzen Sie bitte die erweiterte Suche in unserem Rechercheportal!

Hier nochmal die Öffnungszeiten an Weihnachten und zum Jahreswechsel:

Die Bibliothek ist vom 24.12.2018 bis zum 01.01.2019 geschlossen.

Vom 02.01. bis zum 04.01.2019 gelten folgende Zeiten: 

Öffnungszeit:                 10 bis 18 Uhr
Ausleihe / Service:        10 bis 14 Uhr

Ab dem 05.01.2019 gelten wieder die regulären Öffnungszeiten

Das Team der Bereichsbibliothek TSK wünscht Ihnen erholsame freie Tage!

Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Ausleihe, Service

Wartungsarbeiten am 18.12.2018!

Wegen Serverarbeiten der UB Mainz kommt es am 18.12.2018 von 08:00 bis 16:00 Uhr zu folgenden Einschränkungen:

  • Kein Zugriff auf das Rechercheportal Mainz und die Fernleihe (HeBIS-Portal)
  • Keine Ausleihe und Rückgabe möglich - auch nicht über die Selbstverbucher
    Nutzen Sie für die Rückgaben die Buchrückgabekiste

Die Bibliothek ist wie gewohnt von 9:00 bis 20:00 Uhr geöffnet.

Ihr Team der Bereichsbibliothek TSK

Ausleihe und Rückgabe über die Selbstverbucher

Ab Montag, den 26.11.2018, können alle Germersheimer Medien, auch Bestellungen aus dem Magazin und Vormerkungen, über den Selbtsverbucher ausgeliehen und zurückgeben werden.

Ihre Bestellungen und die Vormerkungen stehen für Sie im Abholregal neben dem Selbstverucher in Raum 221 bereit.

Somit können Sie diese Medien von Montag bis Freitag bis 20 Uhr und am Wochenende während der Öffnungszeiten ausleihen.

Die Ausleihe von Mainzer Medien und Fernleihen erfolgt vorerst wie gewohnt über die Ausleihtheke und ist nur während der Servicezeiten der Ausleihe möglich.

Ihr Team der Bereichsbibliothek TSK

Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Ausleihe, Service

Öffnungszeiten an Weihnachten und zum Jahreswechsel!

Die Bibliothek ist vom 24.12.2018 bis zum 01.01.2019 geschlossen.

Vom 02.01. bis zum 04.01.2019 gelten folgende Zeiten: 

Öffnungszeit:                 10 bis 18 Uhr
Ausleihe / Service:        10 bis 14 Uhr

Ab dem 05.01.2019 gelten wieder die regulären Öffnungszeiten

Wir wünschen Ihnen schöne Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr!

Ihr Team der Bereichsbibliothek TSK

 

 

Neues zum Wintersemester 2018/19

Wir begrüßen Sie herzlich (zurück) am Campus Germersheim zum Wintersemester 2018/19.
Zum Start möchten wir Sie über einige Neuerungen in der Bibliothek informieren.

Neu: Rechercheportal Mainz und die campusübergreifende Ausleihe

Alles auf einem Blick

In Zukunft können Sie mit einer Suche im Rechercheportal Mainz die Medien der gesamten Universität Mainz gleichzeitig recherchieren.

Das Rechercheportal bietet aber auch die Möglichkeit, gezielt nach den Literaturbeständen der einzelnen Bibliotheksstandorte zu suchen – für den Fall, dass Sie wissen wollen, was vor Ort am Campus Germersheim vorhanden ist.

Bestellungen aus Mainz nach Germersheim und umgekehrt:
Die campusübergreifende Ausleihe

Mainzer Medien können über das Rechercheportal nach der Suche i.d.R. sofort über einen Bestellbutton nach Germersheim bestellt werden.
Medien, die nur über die Wochenendausleihe ausgeliehen werden, können ebenfalls bestellt und von Mittwochnachmittag bis Montag ausgeliehen werden.
Und natürlich gilt das auch umgekehrt: Studierende aus Mainz können über das Rechercheportal Medien aus Germersheim bestellen.

WICHTIG: Einer für alles

Germersheimer Studierende benötigen in Zukunft nur noch einen Bibliotheksausweis – die ehemalige „Mainzer-Karte“.
Mit diesem Bibliotheksausweis können Sie sowohl Germersheimer als auch Mainzer Medien ausleihen und über das HeBIS-Portal Fernleihen bestellen.

Neu: PC-Pool in Raum 216

In Raum 216 finden Sie sechs PCs, mit denen Sie nicht nur Zugriff auf alle Microsoft-Office-Programme haben, sondern auch auf alle translationswissenschaftlichen Programme, die vom CAFL (Computeranlagen für Forschung und Lehre) zur Verfügung gestellt werden.

Dazu zählen beispielsweise Translation Memories, Sprachprüfsysteme, Online-Wörterbücher und maschinelle Übersetzungssysteme sowie Programme zur Untertitelung und Softwarelokalisierung.

Informationen zu den Programmen finden Sie auf den Seiten des CAFL .

Coming soon: Selbstverbucher im Ausleihbereich

Im Laufe des Wintersemesters planen wir zwei Selbstverbucher – einen für die Ausleihe und einen für die Rückgabe – für Sie zur Verfügung zu stellen. Damit können Medien auch außerhalb der Servicezeiten der Ausleihe ausgeliehen und zurückgeben werden.

Es müssen noch ein paar wenige Einstellungen durch die EDV-Abteilung der UB Mainz vorgenommen werden, dann werden wir die Geräte in Betrieb nehmen. Sind die Selbstverbucher angestellt, können Sie diese schon jetzt testen und Germersheimer Medien über die Geräte ausleihen und zurückgeben.

Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Service

Willkommen in der Bibliothek!

Sie sind frisch immatrikuliert und haben Zugang zu Ihrem Uni-Account – fehlt nur noch eines für den Start ins Uni-Leben: Der perfekte Lern- und Arbeitsort, mit allem, was Sie für ein erfolgreiches Studium brauchen - natürlich auch für alle, die schon länger in Germersheim studieren!

Kommen Sie in die Bereichsbibliothek Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaft!

 

Wir bieten Ihnen

  • Einen Platz zum Lernen – egal, ob allein oder als Gruppe
  • Literatur, Literatur, Literatur… - gedruckt oder als Online-Ressource (Wörterbücher, Lehrbücher, Zeitschriften …)
  • Vor Ort nicht die richtige Literatur gefunden? Bestellen Sie Medien kostenlos vom Campus Mainz
  • Uni-Wlan in der gesamten Bibliothek für Ihren Laptop und sonstige Mobilgeräte
  • PC-Arbeitsplätze mit translationswissenschaftlicher Software

Beim Lernen und Arbeiten in der Bereichsbibliothek können Sie

  • Kostenlos Medien ausleihen, auch von anderen Standorten der Universitätsbibliothek Mainz. Für die Anmeldung bringen sie bitte Studierendenausweis/bescheinigung und einen gültigen Lichtbildausweis mit.
  • Elektronische Medien (E-Books usw.) über das Campus-Netz oder von zu Hause nutzen
  • Scannen und kopieren (Kopierkarten gibt es an der Aufsicht)
  • In den Semesterapparaten Ihrer Dozenten stöbern
  • Den Gruppenraum mieten, z. B. für Dolmetschübungen
  • Für Prüfungen lernen oder in Ruhe an Ihrer Hausarbeit schreiben
  • In unserem Zeitschriftenlesesaal in aktuellen, internationalen und nationalen Zeitungen stöbern

Wir machen Sie fit fürs Studium

Die optimale Prüfungsvorbereitung? Wir haben die Literatur dazu.
Auch eine erfolgreiche wissenschaftliche Arbeit basiert auf einer gründlichen Literaturrecherche, um die besten Quellen zu ermitteln. Wir unterstützen Sie beim Schreiben Ihrer wissenschaftlichen Arbeit - von der Planung bis zur Abgabe.

Kurse und Workshops
Literaturrecherche, Quellensuche für Haus- und Abschlussarbeiten, Literaturverwaltung.
Besuchen Sie unsere Webseite und erfahren Sie mehr über unser Kursangebot.

Information und Beratung für Recherche, Haus- und Abschlussarbeiten.
Gute Quellen, schlechte Quellen, Zitieren und Belegen, wissenschaftlicher Schreibstil. Wir unterstützen Sie auch bei Ihren ganz individuellen Fragen.
Besuchen Sie dazu die Information und Beratung der BB TSK (Raum 213) oder vereinbaren Sie einen Beratungstermin (+Mail bbtsk-information@ub.uni-mainz.de oder Telefon (07274) 508 35-213.

Lernen Sie die Bibliothek vor Ort kennen
Im Rahmen der Erstsemesterwoche bieten wir am Freitag, den 12.010.2018 Bibliotheksführungen an. Studienanfänger, aber auch Studierende aus höheren Semestern sind herzlich Willkommen mit uns die Bibliothek kennen zu lernen:In 45 Minuten zeigen wir Ihnen die Räumlichkeiten der Bibliothek, erklären Ihnen, wie Sie Bücher ausleihen, stellen Ihnen weitere Angebote der Bibliothek vor und beantworten Ihre Fragen.
Wir freuen uns auf Sie!

Bitte melden Sie sich für die Bibliotheksführungen an, indem Sie sich am 08.10.2018 am Stand der Bereichsbibliothek TSK im Foyer des Neubaus in die Teilnehmerlisten eintragen.

Ihr Team der Bereichsbibliothek TSK
Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Semesterbeginn

V&R eLibrary – Probleme beim Zugriff

Zur Zeit gibt es technische Probleme mit der V&R eLibrary. Ob Sie auf E-Books des Verlags Vandenhoeck & Ruprecht zugreifen können, hängt im Moment vom benutzten Browser ab. Nach unserer Erfahrung funktioniert der Zugriff noch mit Firefox, nicht aber mit dem Internet Explorer oder Google Chrome. Der Verlag und wir arbeiten mit Hochdruck an der Lösung des Problems.

Falls Sie in der Zwischenzeit auch mit dem Firefox nicht auf alle Kapitel eines V&R E-Books zugreifen können, wenden Sie sich bitte an e-medien@ub.uni-mainz.de.

Veröffentlicht am | Veröffentlicht in E-Books