Neue Datenbank „Bibliography of British and Irish History“

Die Datenbank "Bibliography of British and Irish History" informiert über die Geschichte Großbritanniens und Irlands aller Epochen seit der römisch-britischen Frühzeit. Sie entsteht in Kooperation zwischen dem Verlag Brepols, der Royal Historical Society und dem Institute of Historical Research und enthält ca. 570.000 Literaturnachweise, die jährlich um etwa 10.000 Einträge ergänzt werden.

Der Zugriff erfolgt über das Datenbankinformationssystem DBIS. Ferner ist die Datenbank auch im Online-Katalog der UB Mainz und im Rechercheportal nachgewiesen.

Bücher zur Anglistik/Amerikanistik im Bücherbasar

Im zweiten Stock vor dem Standort Germanistik II finden Sie ein Regal mit ausgesonderten Bücher.

Sie können diese Bücher mitnehmen. Wir bitten im Gegenzug um eine Spende von 1 € pro Buch in die vor Ort bereitgestellte Geldkassette. Die Spenden fließen an das Institut, das die Bücher ursprünglich angeschafft hatte und können z.B. für aktuelle Bücher verwendet werden.

Momentan finden Sie Bücher des Themengebietes Anglistik/Amerikanistik in dem Regal.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit Ihren neuen alten Büchern!

Bitte nehmen Sie Rücksicht auf Ihre KommilitonINNen

Nehmen Sie Rücksicht auf Ihre KommilitonINNen und beachten Sie bitte:

  • Räumen Sie beim Verlassen der Bibliotheksräume Ihren Arbeitsplatz und stellen die von Ihnen benutzten Bücher an ihren Standort im Regal zurück.
  • Das Mitbringen von Essen und Trinken (außer Mineralwasser) in die Räume der Bereichsbibliothek ist nicht gestattet.
  • Vermeiden Sie Unterhaltungen. Nutzen Sie dafür bitte die Kommunikationsbereiche vor den Bibliotheksstandorten.
  • Stellen Sie vor dem Betreten der Bibliothek Ihr Mobiltelefon auf "lautlos" und verlassen zum Telefonieren die Bibliotheksräume.
Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Allgemein

Übersicht über die Bereichsbibliothek für TutorInnen

Die Bereichsbibliothek Philosophicum bietet zu Beginn des Semesters Einführungen in die Bibliotheksbenutzung an. Die Kurse dauern einmalig ca. 90 Minuten und richten sich in erster Linie an TutorInnen. Mit praktischen Übungen werden die wichtigsten Informationen vermittelt, z.B.:

  • Wie findet man Bücher und Zeitschriften, Lagepläne und Systematik-Übersichten?
  • Wo und wie kann man drucken, kopieren, scannen, ausleihen?

Wir stellen die fachbezogenen Arbeits- und Lösungsblätter anschließend den TutorInnen zur Verfügung, damit diese wiederum die StudienanfängerInnen mit möglichst wenig Arbeitsaufwand effizient anleiten können.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Information der Bereichsbibliothek Philosophicum (Mail: bbphil@ub.uni-mainz.de, Telefon: 06131/ 39-27128).

 

Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Einführungen