Soziales

Rechtsberatung

Der AStA bietet wöchentlich eine kostenlose Rechtsberatung durch einen Anwalt für Studierende der Universität Mainz an. Sie findet während der Vorlesungszeit immer dienstags von 16 bis 18 Uhr im Arbeitsbereich für Soziales im AStA (Staudingerweg 21, Eingang E) statt.

Während der vorlesungsfreien Zeit nach dem Sommerssemester erfolgt die Rechtsberatung alle zwei Wochen, in der Voresungsfreien Zeit nach dem Wintersemester erfolgt die Rechtsberatung wie gewohnt wöchentlich.

Für die Beratung ist ein gültiger Studierendenausweis (Semesterticket) erforderlich. Ab ca. 15.30 Uhr wird eine Liste an der Tür des Arbeitsbereiches für Soziales ausgehängt, in die sich Wartende eintragen müssen.


Zudem gibt es eine kostenlose Rechtsberatung mit dem Schwerpunkt Ausländerrecht. Diese findet an jedem ersten Dienstag im Monat von 17 bis 19 Uhr im Büro des Ausländer*innenreferates statt.
Die nächsten Termine: 6.03; 3.04.

 

Veröffentlicht am

Soziales

Der Arbeitsbereich für Soziales ist Ansprechpartner, wenn Ihr in finanzieller Not seid. Bei uns könnt Ihr zinslose Darlehen, Freitische und (sachmittel-) gebundene finanzielle Hilfen erhalten, zum Beispiel für den Semesterbeitrag. Zusätzlich bieten wir Euch neben einer allgemeinen Beratung zur Studienfinanzierung eine BAföG-Erstberatung an. Neben dieser Sozialberatung bietet der Arbeitsbereich - jeweils kostenfrei - eine allgemeine Rechtsberatung und eine spezifische Mietrechtsberatung an.

 

Ansprechpartnerinnen*: Marius Esslinger, Marcel Kawohl, Christina Matthies

Sprechstunden in der vorlesungsfreien Zeit

Februar

Fr 16.02     10-12 Uhr

Di 20.02.   10.30-12 Uhr

Mi 28.02.   14-16 Uhr

März

Mo 05.03.  12-14 Uhr

Sa 10.03.   10-12 Uhr

Mi 14.03.   14-16 Uhr

Mo 19.03.  10.30-12.30

Do 22.03.  14-16 Uhr

Mo 26.03. 10.30-12.30

Mi 28.03.  14-16 Uhr

April

Mi 04.04.  10-12 Uhr

Mo 09.04. 10-12 Uhr

Mi 11.04.  14-16 Uhr

E-Mail: soziales[at]asta.uni-mainz.de
Telefon: 06131/39-24822
Eine vorherige Anmeldung zur Sprechstunde ist nicht notwendig. Folgende Unterlagen werden für die Anträge benötigt und sollten in die Sprechstunde im AStA mitgebracht werden:
  • Personalausweis/Pass
  • aktuelle große Studienbescheinigung
  • Kontoauszüge aller Konten der letzten 3 Monate
  • Leistungsnachweis Ausdruck Jogustine
  • gegebenenfalls offene Rechnungen etc.

Der Arbeitsbereich Soziales bietet außerdem eine Rechtsberatung und eine Mietrechtsberatung an.

 

AStA Sozialreferentinnen*


Marius                              Christina


Marcel 

*Der AStA verwendet das generische Femininum - Männer sind natürlich auch gemeint

Veröffentlicht am