Benötigte Unterlagen für die Rückerstattung

Hier findet ihr alle Unterlagen, die ihr für die verschiedenen Anträge auf Rückerstattung des Semesterticket-Beitrages benötigt:

Rückerstattung (Auslandsaufenthalt / PJ / Promotion / Praktikum)

  • Semesterticket im Original
  • Amtlicher Beleg für studienbedingten Auslandsaufenthalt (z.B. Erasmus/Sokrates), PJ oder Praktikum mit Angabe der Dauer (mind. 3 Monate innerhalb eines Semesterzeitraums); oder amtlichen Beleg für Promotion und über tatsächlichen Wohnsitz während der Promotion
  • Frankierter und adressierter Rückumschlag mit deutscher Briefmarke [optional] 

Rückerstattung im Krankheitsfall

  • Semesterticket (Kopie)
  • Große Studienbescheinigung (Original)
  • Ärztliches Attest über mindestens 3 Monate aus dem hervorgeht, dass die Verkehrsmittel im Semesterticketgebiet nicht nutzbar waren bzw. sind.
  • Frankierter und adressierter Rückumschlag mit deutscher Briefmarke [optional]

 

Rückerstattung für Studierende am ISSK

  • Semesterticket (Original)

 

Rückerstattung bei später Immatrikulation

  • Semesterticket (Original)
  • Studienbescheinigung mit Datum (Kopie)

 

Immatrikulation an zwei Hochschulen

  • Semesterticket (Original)
  • Beleg über den Anteil des Semestertickets an den Studiengebühren
  • Immatrikulationsbescheinigung für die andere Universität
  • Frankierter und adressierter Rückumschlag mit deutscher Briefmarke [optional, sofern Originale benötigt werden]

 

Urlaubssemester

  • Semesterticket (Original)
  • Große Studienbescheinigung (Original)
  • Frankierter und adressierter Rückumschlag mit deutscher Briefmarke [optional]

 

Zuschuss

  • Semesterticket (Kopie)
  • Mietvertrag (Kopie)
  • Kontoauszüge der letzten 3 Monate (aller Konten als Kopie)
  • Nachweis Kranken-und Pflegeversicherung (Orginal)
  • Studienbescheinigung (Original)
  • frankierter und adressierter Rückumschlag mit dt. Briefmarke (sofern Originale zurückgesendet werden sollen) [optional]