Online-Seminar "Gewaltfreie Kommunikation" mit Matthias Faust am 02.11.2021

Hallo Liebe Eltern,

da wir uns derzeit nur bedingt persönlich sehen können, haben wir für euch ein Online-Seminar organisiert. Dieses findet am 02.11.2021 von 09.30-11.45 Uhr statt.

Zum Seminar gelangt ihr über den folgenden Link: https://bbb.rlp.net/b/ada-jsz-jih-az5

Am besten seid ihr schon 10 Minuten vorher da. Voraussetzung ist eine stabile Internetverbindung, zusätzlich empfehlen wir euch die Verwendung eines Headsets!

Folgende Inhalte sollen behandelt werden:

- Einführung in die drei Hauptprozesse der
Wertschätzenden Kommunikation: Selbst-Klärung,
Selbst-Ausdruck und Empathie

- Beobachtungen formulieren, deren Bedeutung
verstehen und von Bewertungen unterscheiden

- Gefühle erkennen, deren Bedeutung verstehen und
von „Pseudogefühlen“ unterscheiden

- Bedürfnisse erkennen, deren Bedeutung verstehen
und von Strategien unterscheiden

- Konkrete Bitten formulieren und von Forderungen
sowie unkonkreten Wünschen unterscheiden

Durch das Seminar leitet uns Matthias Faust (Trainer für Gewaltfreie Kommunikation)

Zur Person:

Seit seiner Jugend begleiten ihn die Themen Spiritualität, Kommunikation und Bildung. Bereits während
seiner Schulzeit absolvierte er nebenher eine NLP-Ausbildung und arbeitete dann als Teamer, Moderator,
Gruppen- und Seminarleiter für diverse kirchliche und gemeinnützige Träger. Er studierte Kommunikations-und Bildungswissenschaften und bildete sich in einschlägigen Kommunikations-Seminaren weiter.
Seit 2007 kennt er die GFK, seit 2013 gibt er sie in Vorträgen, Workshops und Seminaren an andere
weiter. Matthias Faust lebt im Bergischen Land bei Köln und ist deutschlandweit tätig. Er ist Vater zweier
Söhne.