Bis Ende 2017 im Test verfügbar: RAS – Rights, Action and Social Responsibility

Bis Ende Dezember steht Ihnen testweise die Datenbank „Rights, Action and Social Responsibility“ zur Verfügung, die mehr als 500 Bücher und ausgewählte Zeitschriftenartikel bekannter nordamerikanischer Universitätsverlage, des Transcript-Verlags und des Verlags De Gruyter zu Themen aus den Bereichen Verfassungsgeschichte, Dissens, Wahrheit und Ethik, Umweltstudien, Gender Studies, Geopolitik, Menschenrechte, Immigration & Urbanismus und Islamwissenschaft enthält.

Die Universitätsbibliothek hat die eBooks und Zeitschriftenartikel für Sie im Campusnetz der Universität in Mainz und in Germersheim freischalten lassen. Sie müssen sich auf keiner der Seiten innerhalb der Datenbank registrieren - ignorieren Sie bitte entsprechende Formulare, die trotzdem immer wieder angezeigt werden.

Zugang zur Datenbank erhalten Sie über den Link: https://www.degruyter.com/page/1419

Springer-E-Books Wirtschaftswissenschaften, Sozialwissenschaften und Recht 2017

Auch in diesem Jahr hat die Universitätsbibliothek E-Book-Pakete von Springer für Sie erworben.

Für die Wirtschaftswissenschaften stehen Ihnen von den für 2017 angekündigten 711 Titeln bereits die Hälfte als E-Books unter den folgenden Links zur Verfügung:

Paket Wirtschaftswissenschaften 2017
Pakete Wirtschaftswissenschaften 2006-2017

Aus dem Paket Sozialwissenschaften und Recht sind fast 75 Prozent aller 2017er Titel (762 E-Books) online verfügbar. Darunter auch Titel der Fächer Pädagogik, Politikwissenschaften sowie Philosophie:

Paket Sozialwissenschaften und Recht 2017
Pakete Sozialwissenschaften und Recht 2008-2017

Viele dieser Titel – auch von den Verlagen Gabler sowie VS Verlag für Sozialwissenschaften – sind Bestandteil unserer Lehrbuchsammlung:

Lehrbücher Wirtschaftswissenschaften (28*)
Lehrbücher Sozialwissenschaften (29*)
Lehrbücher Rechtswissenschaften (26*)

Bitte beachten Sie, dass der Zugriff auf die E-Books nur im Campusnetz möglich ist.

Palgrave Economics & Finance Collection 2000-2013

Wir freuen uns, Ihnen 1.200 englischsprachige E-Books zu Wirtschafts- und Finanzthemen aus den Jahren 2000 bis 2013 anbieten zu können.

Ihr direkter Weg zu diesen E-Books: SpringerLink

Die deutschlandweite Finanzierung und Organisation erfolgt durch die Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften, Kiel.

E-Book-Pakete: Springer und Metzler

springer   metzler

Pünktlich zum Wintersemester sind nun die meisten E-Books aus den deutschsprachigen Springer-Paketen mit Erscheinungsjahr 2016 zugänglich. Erstmalig sind zwei Pferde am Start und durch den J.B. Metzler-Verlag auch die Geisteswissenschaften mit dabei.

Somit stehen für Sie folgende Pakete zur Verfügung:

Bitte beachten Sie, dass der Zugriff auf die E-Books nur im Campusnetz möglich ist.

University Press Collection: knapp 26.000 E-Books verfügbar

ebookcentral

Die Universitätsbibliothek Mainz stellt zunächst bis Juli 2017 knapp 26.000 E-Books nordamerikanischer Universitätsverlage zur Verfügung.

Eine Recherche nach Themenbereichen ist über die Plattform Ebook CentralTM möglich. Nahezu alle Fachgebiete sind abgedeckt:

  • Betriebswirtschaft
  • Geschichts- und Politikwissenschaft
  • Kunst
  • Literatur und Sprache
  • Medizin
  • Naturwissenschaft und Technik
  • Pädagogik
  • Recht
  • Religion und Philosophie
  • Sozialwissenschaft

Auf der Plattform Ebook CentralTM können Sie insgesamt über 35.000 Titel finden, diese werden nach und nach auch über unseren Katalog recherchierbar sein.

Bitte beachten Sie, dass der Zugriff auf die E-Books nur im Campusnetz möglich ist.

Top E-Books der Medizin von Elsevier

Im Folgenden finden Sie eine Liste unserer meistgeklickten E-Books der Medizin von Elsevier:praxisleitfaden

owl-158411_960_720

Bitte beachten Sie, dass der Zugriff auf die E-Books nur im Uninetz möglich ist.

Weiterführende Links:

Eingeschränkter Zugriff auf Online-Ressourcen am 24.08.

Am Mittwoch, den 24.08. ist von 07:00 bis voraussichtlich 13:00 Uhr aufgrund von Wartungsarbeiten kein Zugriff auf digitalisierte Inhaltsverzeichnisse (http://www.dnb.de/kataloganreicherung) und frei zugängliche Online-Ressourcen (E-Books, Online-Hochschulschriften und Audio-Digitalisate usw.) möglich.

Wir bitten, die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

Mann sitzt hinter Laptop auf BŸcherstapel    Wartung