Testzugang zu Colonial America

Bis 15.09.2017 ist die Datenbank Colonial America freigeschaltet, die umfassende Einblicke in Staat und Gesellschaft des frühmodernen Nordamerika eröffnet.

Colonial America bietet Zugang zu den digitalisierten Dokumenten des Colonial Office der National Archives in London ab 1606. Enthalten sind z. B. die Originalkorrespondenz zwischen London und den Regierungen der Amerikanischen Kolonien, Briefe, Tagebücher, Zeitungen, Karten, Gerichtsakten, Flugblätter und vieles mehr.

Geplant sind insgesamt 5 Module. Sie haben derzeit Zugriff auf Modul 1 (Frontier Life, Early Expansion and Rivalries) und Modul 2 (Towards Revolution). Modul 3 (The American Revolution) wird Anfang August freigeschaltet.

Zugang zur Datenbank erhalten Sie unter www.colonialamerica.amdigital.co.uk

Bitte beachten Sie, dass während des Tests keine PDFs heruntergeladen werden können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.