NEU: “Der Kosch” – das Standardwerk zur deutschen Literatur ist online


Von der Aachener Chronik bis zum Zwölfjährigen Mönchlein, vom frühen Mittelalter bis zur jüngsten Gegenwart - das Deutsche Literatur-Lexikon Online ist das umfangreichste bio-bibliografische Nachschlagewerk zu deutschsprachigen Autoren.

Die neue Datenbank macht folgende renommierte Lexika erstmals systematisch elektronisch nutzbar:

  • Deutsches Literatur-Lexikon (42 Bände)
  • Deutsches Literatur-Lexikon. Das 20. Jahrhundert (27 Bände)
  • Deutsches Literatur-Lexikon. Das Mittelalter (8 Bände)

Zusatzinformationen und Recherchetipps erhalten Sie im User-Guide (PDF).

Bitte beachten Sie, dass der Zugang nur im Campus-Netz besteht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.