NEU im Angebot: Volltext-Datenbank zu ehemals geheimen US-Regierungsdokumenten

Im Rahmen einer DFG-geförderten Nationallizenz können wir Ihnen die Volltext-Datenbank "Cold War Intelligence" zur Verfügung stellen. Die Sammlung von 2.360 ehemals geheimen US-Regierungsdokumenten (die meisten davon als “Top Secret” oder höher klassifiziert) ermöglicht erstmalig einen Einblick in die freigegebene Dokumentation zu den Erfolgen und Fehlschlägen des amerikanischen Geheimdiensts beim Ausspionieren der Sowjetunion in der Zeit des "Kalten Krieges".

Zur Datenbank gelangen Sie auch über das Datenbankinformationssystem DBIS.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.